Moscheen in Deutschland/ Mosques in Germany

Cover des Buches Moscheen in Deutschland/ Mosques in Germany (ISBN:9783803007025)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Moscheen in Deutschland/ Mosques in Germany"

Die Fotos dieses Buches zeigen Moscheen im Kontext deutscher Stadtszenarien - ihre Innenarchitektur, die Atmosphäre beim Freitagsgebet, Imame, Kinder, Frauen, Männer. Wilfried Dechau suchte für diese Reportage sehr unterschiedliche Moscheen in Pforzheim, Penzberg, Mannheim, Wolfsburg, Aachen, Karlsruhe, Hamburg und Stuttgart auf.
Die im März und April 2008 entstandene Fotoreportage bildet die Grundlage für eine Ausstellung, die in Deutschland bereits mehrfach zu sehen war (z.B. im Aedes Architekturforum in Berlin und im Kasseler Architekturzentrum) und - mit Unterstützung des Goethe-Instituts - in Jakarta, Manila, Kuala Lumpur, Izmir, Kairo und andernorts gezeigt werden wird. Weiterhin sind zusätzliche Ausstellungen in Deutschland fest geplant: Im Architekturmuseum Schwaben (Augsburg) und im Wenzel Hablik-Museum (Itzehoe).

Zur Ausstellung, die im Rahmen der Tagung "Sakralbauten und Moscheekonflikte" des Kulturwissenschaftlichen Instituts Essen (KWI) entstand: "Die Reden waren geradezu Kommentare zur begleitenden Fotoausstellung. Zwei Monate lang hatte Wilfried Dechau zuvor das muslimische Deutschland bereist. Zwischen Penzberg und Hamburg fand er zuhauf: lachende Kinder, lächelnde Imame, betende Männer in bunten Moscheen, einen Farbenrausch aus himmelblau, erdenbraun und rosarot - Deutschland, ein Frühlingsmärchen. Dechaus Blick ist der des Fotografen, der verstehen, nicht erklären will, und der ohne eine Grundportion Sympathie blind bliebe." (Alexander Kissler, Süddeutsche Zeitung, 9. Mai 2008)

Der Autor: Wilfried Dechau war viele Jahre Chefredakteur einer Architekturzeitschrift. 1995 initiierte er den Europäischen Architekturfotografie-Preis "architekturbild". Seit 1999 ist er Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Photographie (DGPh). 2001 wurde seine Fotoserie zum Bau der Storebeltbrücke mit dem Kodak Fotokalenderpreis ausgezeichnet. Seine im Wasmuth Verlag erschienenen fotografischen Tagebücher "Traversinersteg" (2006, ISBN 978 3 8030 0662 2) und "Seebrücke" (2007, ISBN 978 3 8030 0682 0) wurden in die Auswahltitel des Deutschen Fotobuchpreises aufgenommen. Zahlreiche Publikationen zur Architekturfotografie sowie Einzel- und Sammelausstellungen im In- und Ausland.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783803007025
Sprache:Englisch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Wasmuth, E
Erscheinungsdatum:04.03.2009

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks