Wilhelm Busch Der Kuchenteig

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Kuchenteig“ von Wilhelm Busch

Eine Sensation war im Sommer 2008 der Fund einer unbekannten Bilderfolge von Wilhelm Busch, die offenbar die Kuchenteig-Episode aus Max und Moritz vorwegnimmt. Busch hatte die zehn Zeichnungen 1863 beim Seidelschen Verlagshaus in Sulzbach zur Verwendung in einem der dort publizierten Kalender eingereicht. Erst 145 Jahre später kam der Umschlag mit den 10 Blättern wieder zum Vorschein. In der Insel-Bücherei erscheinen sie nun erstmals in Buchform.Par.FAZ-Redakteur Andreas Platthaus, der Fachmann für Bildgeschichten aller Art, beschreibt die Kalender-Bilderzählung als Vorläuferin des modernen Comic und erzählt die unglaubliche Geschichte der Kuchenteig-Blätter und Ihres Wiederauftauchens.

Stöbern in Klassiker

Anne Elliot

Jane Austen ist doch immer wieder eine "Reise" wert.

el_lorene

Die schönsten Märchen

Eine schöne Märchensammlung die nicht nur Kinder in andere Welten entführt.

Belladonna

Stolz und Vorurteil

Die fünf Bennet-Töchter sollen verheiratet werden, was nicht so einfach ist. Ein wundervoller Roman, den ich immer wieder gerne lese!

AnneEstermann

Woyzeck

unvollendet und chaotisch. Man versteht zwar, was der Autor zeigen wollte, aber das hilft auch nicht mehr viel

STERNENFUNKELN

Macbeth

Eines der besten Werke Shakespeares, meiner Meinung nach.

SophiasBookplanet

1984

Ein Buch so wichtig und aktuell wie nie zuvor. Sollte jeder mal gelesen haben.

Antje_Haase

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der Kuchenteig

    Der Kuchenteig
    KymLuca

    KymLuca

    27. June 2016 um 19:21

    Hier wird zuerst ein zehnteilige Bildergeschichte von Wilhelm Busch gezeigt und nachher erläutert und ihre Herkunft erklärt. Außerdem erfährt mensch einiges über das Leben und Wirken von Wilhelm Busch.