Wilhelm Busch Lustige Zoologie

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lustige Zoologie“ von Wilhelm Busch

Wilhelm Busch hat der komischen Kunst in Deutschland den Weg bereitet, und wer wissen will, von wem sich Heinz Erhardt, Robert Gernhardt oder Loriot bei ihren Tiergedichten und Geschichten inspirieren ließen, für den ist Buschs »Lustige Zoologie« eine ebenso humorvolle wie unerlässliche Quelle. Denn hier ist alles Wissenswerte zur Vierfüßologie, Ungezieferologie und Fischologie in Text und Bild gesetzt, und zwar erstmals wieder in einer originalgetreuen Neuausgabe des ca. 1900 erschienen Buches.

Stöbern in Humor

Traumprinz

Verdienter Bestsellerautor, dessen Bücher mich zum lachen bringen - so auch dieses!

Hilde1945

Gustaf Alter Schwede

Halbwegs skurril-originelle Geschichte

Soeren

Loving se Germans

Mehr als eine banale Schauspielerbiografie. Fulton-Smiths Erstling unterhält formidabel, ohne zu langweilen.

seschat

Und ewig schläft das Pubertier

Sehr kurzweilige, lustige Kolumnen über das Wesen des Pubertiers.

sumsidie

Ihr seid natürlich eingeladen

Ich finde den Roman einfach wundervoll und absolut lesenswert !!! Ich mag Schauspielerin Andrea Sawatzki und auch die Autorin

HEIDIZ

Ich war jung und hatte das Geld

Das Buch versucht witzig zu sein, ist es aber nicht. Absolut langweilig!

buecherjase

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen