Wilhelm Busch Wilhelm Busch - Die Bildergeschichten

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wilhelm Busch - Die Bildergeschichten“ von Wilhelm Busch

Sämtliche Bildergeschichten. Alle Zeitschriftenbeiträge Buschs in Bild und Text. Kommentar- und Apparatteil: - Quellen und Vorläufer - Schauplatz und Autobiographisches - Beurteilung der Geschichte - Kritische Auseinandersetzung mit der Entstehungsgeschichte - Produktion des Erstdrucks - Auflagengeschichte - Materialbefund - Nachweis und Textgrundlage. Kein Vierteljahr nach dem Erscheinen in 2002 war die erste Auflage der „Bildergeschichten“ schon vergriffen und wurde seitdem immer wieder nachgefragt. Jetzt erscheint endlich die umfassend überarbeitete Neuausgabe. In den unveränderten Seitenumbruch sind zahlreiche neue Erkenntnisse und Verbesserungen eingearbeitet. Die erste vollständige wissenschaftliche Ausgabe umfasst alle Bildergeschichten von Wilhelm Busch in chronologischer Reihenfolge. Sie liefert das authentische Text- und Bildmaterial, sämtliche Lesarten und Bildvarianten, darunter auch Erstveröffentlichungen in lückenloser Vollständigkeit. Alle Bildergeschichten sind ausführlich kommentiert. Der Autor hat die Entstehungsgeschichte aus den Quellen neu recherchiert. Er erläutert die motivischen Vorläufer, die historischen Schauplätze, Bezüge und Vorbilder (darunter das Modell der „Frommen Helene“ und von „Balduin Bählamm“). Kritisch setzt er sich mit der bisherigen Busch-Literatur auseinander. Detailliert dokumentiert er die Buchhandels- und Verlagsgeschichte. 14 Register, darunter ein umfassendes Begriffsregister, erschließen das Werk. Diese Ausgabe ist die maßgebliche Quelle für alle Busch-Zitate. Die Zeilen sind durchgängig gezählt.

Stöbern in Sachbuch

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen