Wilhelm Dilthey

Lebenslauf von Wilhelm Dilthey

Wilhelm Dilthey (* 19. November 1833 in Wiesbaden-Biebrich, † 1. Oktober 1911 in Seis am Schlern) war ein deutscher Philosoph, Psychologe und Pädagoge. Um 1900 war Dilthey die Zentralfigur der so genannten Lebensphilosophie in Deutschland. Er bemühte sich einer in Kritik der historischen Vernunft, die Grundlage für die von ihm so benannten Geisteswissenschaften zu legen, wobei er sich an J. G. Droysens geschichtsphilosophischen Vorstellungen des Historismus orientierte. Dilthey entwickelte ein Konzept der Hermeneutik als Verstehenstheorie und Methodologie der Geisteswissenschaften, welches großen Einfluss auf alle weiteren wissenschaftstheoretischen Diskussionen hatte, in denen es um die Abgrenzung zwischen Natur- und Geisteswissenschaften ging.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Wilhelm Dilthey

Sortieren:
Buchformat:

Neue Rezensionen zu Wilhelm Dilthey

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

Worüber schreibt Wilhelm Dilthey?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks