Wilhelm Donko A Land Power Goes to Sea: Austria’s Naval History 1382-1918

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „A Land Power Goes to Sea: Austria’s Naval History 1382-1918“ von Wilhelm Donko

This book wants to provide the English speaking reader with a brief but comprehensive overview on Austrian naval history. It tries to put the Austrian navy in the right historical context, in terms of European history as well as in terms of naval history. Austria was not a genuine naval power for centuries, but it maintained a significant, modern and innovative navy with German as the language of command from the mid-19th century until 1918; it was then the 8th largest navy in the world. - A much shorter edition of this book was published in April 2012 under the title: “A Brief History of the Austrian Navy”

Stöbern in Sachbuch

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

Schriftstellerinnen!

Ein sehr gelungenes, sehr empfehlenswertes Buch über Schriftstellerinnen. Ein Must-have für alle schreibenden Frauen und alle Buchliebhaber!

FrauTinaMueller

Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

Ein absolut geniales, wichtiges, empfehlenswertes, bezauberndes und verzauberndes, magisches und informatives Buch für alle Austen-Fans!

FrauTinaMueller

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen