Die Memoiren des Satans

Die Memoiren des Satans
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Memoiren des Satans"

Die Handlung der Novelle spielt in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts in Deutschland. Das Alter Ego des Autors erhält vom Satan den Auftrag, dessen Memoiren aufzuarbeiten und zu veröffentlichen. Hierbei erfährt er sehr viel über das Wirken des Höllenfürsten auf Erden und seine originellen, durchaus satirischen Sichtweisen auf die menschliche Gesellschaft seiner Zeit. Der fast zweihundert Jahre alte Text dieser Novelle wurde im Abentheuer Verlag so behandelt, als hätte der junge Autor Wilhelm Hauff – er schrieb das Buch im Alter von 23 Jahren – ihn erst kürzlich als Manuskript eingereicht. Er wurde also lektoriert und, wo es für nötig befunden wurde, gnadenlos überarbeitet. Dabei wurde manch ein Ausdruck, der heutzutage nicht mehr verwendet wird, gegen einen gebräuchlicheren ausgetauscht. Es fielen auch einige unnötige Längen dem Rotstift zum Opfer. Außerdem wurde der ursprüngliche sachbuchartige Titel des Werkes „Mitteilungen aus den Memoiren des Satan“ gekürzt. – Dies ist also ausdrücklich keine Ausgabe für den Literaturhistoriker, sondern ein Buch zur vergnüglichen Unterhaltung einer Leserschaft des digitalen Zeitalters, die hier garantiert auf ihre Kosten kommt. Denn er war wirklich ein begabter Kerl, dieser Hauff.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783945976623
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:260 Seiten
Verlag:Abentheuer Verlag Digital
Erscheinungsdatum:30.05.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks