Wilhelm Hauff Mittheilungen aus den Memoiren des Satans

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mittheilungen aus den Memoiren des Satans“ von Wilhelm Hauff

In einer Zeit, da alle Welt Memoiren schreibt und liest, verspürt auch der Teufel den Drang sein Leben niederzuschreiben und versucht sich in diesem Werk als Literat. Die fiktiven Memoiren berichten von den Machenschaften des Satans, der sich als normaler"Mensch unters Volk mischt und sich auf eine Bildungsreise durch das Deutschland der Biedermeierzeit begibt.Der Romanerstling Wilhelm Hauffs von 1826/27 ist ein satirischer Klassiker, der den Autor über Nacht berühmt machte!

Stöbern in Krimi & Thriller

Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens

Wühlt auf sehr ruhige Weise enorm auf - ein typischer Bottini also!

TochterAlice

Wildfutter

Klassischer Stil :-)

Ivonne_Gerhard

Dunkel Land

Geheimnisse in Brandenburg

eiger

Niemals

Null Spannung, ein totaler Lesekampf und null Ahnung, was ich da eigentlich über Wochen gelesen habe, schade!

Thrillerlady

Und niemand soll dich finden

Leider nur mittelmässig. Dünne Story und zu viele Protagonisten... hätte man spannender umsetzen können.

EmilyNoire

Das Revier der schrägen Vögel

Eine gelungene Fortsetzung der "Brigade Abstellgleis"

JuliB

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks