Wilhelm Kaufmann Die Deutschen im amerikanischen Bürgerkrieg

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Deutschen im amerikanischen Bürgerkrieg“ von Wilhelm Kaufmann

Chronologisch schildert Wilhelm Kaufmann die Rolle der 750.000 Soldaten deutscher Herkunft auf Seiten der Unionsstaaten während des amerikanischen Bürgerkriegs 1861-1865. Der Autor beschreibt dabei ausführlich die Kriegsursachen, die Sezession, die geschichtliche Entwicklung der Sklaverei sowie die Bedeutung der Einwanderung für den Verlauf und Ausgang des Bürgerkriegs. Ergänzt werden seine Ausführungen durch zahlreiches Kartenmaterial.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Modernes Indiana Jones in Buchform. Klasse!

RoteFee

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen