Wilhelm Mertens Qigong Entspannt, gelassen und hellwach

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Qigong Entspannt, gelassen und hellwach“ von Wilhelm Mertens

Den Körper mit sanften Bewegungen lockern, den Geist zur Ruhe bringen, entspannt sein und gleichzeitig voller Energie - das ist das Ziel von Qigong. Qigong verbessert die Körperhaltung, dient dem Stressabbau und hilft nicht nur bei vielen körperlichen Beschwerden, sondern wirkt auch positiv auf Geist und Seele.Neben der Vermittlung der äußeren Form der Übungen legen die Autoren besonderen Wert auf innere Vorstellungsbilder, die das Üben intensivieren. So können auch Anfänger die wohltuende Wirkung des Qigong sehr schnell an sich erfahren.Die CD bietet zwei in sich abgeschlossene Übungseinheiten sowie weitere einzelne Übungen zum Kombinieren, so dass auch Fortgeschrittenen nicht langweilig wird.§§

Stöbern in Sachbuch

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Qigong Entspannt, gelassen und hellwach" von Wilhelm Mertens

    Qigong Entspannt, gelassen und hellwach
    nic

    nic

    30. January 2010 um 08:58

    Ich hatte das Buch Ewigkeiten im Regal, ohne mich wirklich damit befasst zu haben, ich hatte es sogar vergessen, und erst jetzt ist es mir wieder in die Hände gefallen. Es wird als Einsteigerbuch angepriesen und für den Laien als gute Einführung ins Qigong. Die Übungen auf der CD werden von einer angenehmen Stimme vorgetragen (die mir als Synchronstimme bekannt ist, ich konnte aber noch nicht in Erfahrung bringen, um wen es sich handelt) und sind mit leiser Musik unterlegt. Anfangs fiel es mir schwer mitzukommen, weil es relativ schnell ging, aber mit der Zeit findet man sich besser zurecht. Für mich war es fremdes Land (und ist es immer noch), und ich konnte einiges doch nicht ganz umsetzen, weil ich mich bisher nicht mit Qigong befasst hatte. Leider muss ich sagen, dass ich auch nicht motiviert bin, mich tiefer mit der Materie zu befassen. Yoga liegt mir mehr.

    Mehr