Neuer Beitrag

Apfelgruen

vor 11 Monaten

Nachdem wir von Wilkie Collins schon „Jezebels Tochter“ und „Die Frau in Weiß" gelesen haben, machen wir nun mit „Der Monddiamant“ weiter.

Über den Autor:

Wilkie Collins wurde als Begründer des englischen Kriminalromans berühmt. 1824 in London geboren, studierte er Rechtswissenschaften, arbeitete aber nie als Jurist. Als Journalist, Dramatiker und Romanautor schuf er ein umfangreiches Werk, das auch Sachbücher, Novellen und zahllose Zeitungsartikel umfaßt. Zu seinen bekanntesten Romanen zählen ›Die Frau in Weiß‹, ›Der rote Schal‹ und natürlich ›Der Monddiamant‹. Wilkie Collins starb 1892 in London.

Die Leserunde beginnt am 18.11. und wir freuen uns über jeden, der mit uns liest!

Autor: Wilkie Collins
Buch: Der Monddiamant

Apfelgruen

vor 11 Monaten

Ich lese mit/Meine Ausgabe

Ich bin mit der dtv-Ausgabe von 1996 dabei: https://pictures.abebooks.com/isbn/9783423121828-de.jpg

Miamou

vor 11 Monaten

Plauderecke

Ich freu mich schon :-)

Beiträge danach
165 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Schlehenfee

vor 10 Monaten

Fazit/Rezension

Ich schulde euch noch eine Rezension, bitte schön:
https://www.lovelybooks.de/autor/Wilkie-Collins/The-Moonstone-Der-Monddiamant-englische-Ausgabe-922837570-w/rezension/1515739934/

Auch ich wäre im April wieder mit dabei, denke ich.

Tinken

vor 10 Monaten

Teil 2, 1.Bericht, Kap. 1-4
Beitrag einblenden

Miss Clack .... liebenswürdiges Frauenzimmer. Herrlich, wie Collins diese aufgesetzte Frömmigkeit überspitzt darstellt. Ansonsten würde diese Dame mich echt kirre machen. Und wie frech, ins Schlafzimmer oder Badezimmer zu gehen und ein Buch in den Morgenmantel zu stopfen.

Mit diesem Charakter musste ich mich erst warmlesen, aber fand ich diese Sichtweise auch interessant zu lesen. Auch etwas abschweifend, aber sich nicht so verzettelnd wie Betteredge.

Tinken

vor 10 Monaten

Teil 2, 1.Bericht, Kap. 5-8
Beitrag einblenden

Ich muss ja zugeben, dass ich mich echt beömmelt habe, als Drusella hinter dem Vorhang Godfreys Heiratsantrag beobachtet hat. Zu schön, dass sie wegen eines hysterischen Anfalls sich an den Vorhängen festhalten musste und dadurch hat alles mitansehen müssen. Huch

Dem Mondsteingeheimnis sind wir kein Stück näher. Hmm

Tinken

vor 10 Monaten

Teil 2, 1.Bericht, Kap. 5-8
Beitrag einblenden

Miamou schreibt:
Am Anfang wird ja erwähnt, dass Rachel den Monddiamanten nur erben soll, wenn ihre Mutter noch lebt. Jetzt ist sie tot...mal schaun, ob das nicht irgendetwas in Gang setzen wird.

Stimmt ja. Das hatte ich ja ganz aus meinem Hirn verbannt. Aber ich glaube, das ging nur um die Überreichung des Steins, dass die Mutter das miterlebt.

Tinken

vor 10 Monaten

Teil 2, 2. Bericht
Beitrag einblenden

Dieser Abschnitt war ziemlich knackig. So wie man es von einem Anwalt erwartet.
Die Sache mit dem Mondstein, wann er wieder ausgelöst werden kann, finde ich schlüssig. Hat Rachel wirklich die Verlobung gelöst, weil Godfrey sich nach dem Testament erkundigt hat? Irgendwie kann ich das nicht ganz glauben.

Tinken

vor 10 Monaten

Teil 2, 2. Bericht
Beitrag einblenden

Betsy schreibt:
Zum Glück war Lady Verinder gemeinsam mit ihrem Anwalt so klug dies in ihrem Testament abzusichern.

Ich habe mich da aber immer gefragt, wie geht das weiter, wenn Rachel stirbt und Kinder hinterlässt. Wem gehört eigentlich alles?

Buchgespenst

vor 10 Monaten

Fazit/Rezension

Die letzten Abschnitte habe ich dann in einem Rutsch gelesen. Ich mag Collins undramatische Erzählweise. Er schafft es brillant einen Gesellschaftsroman mit Krimi- und Mysteryelementen zu bester Unterhaltung zu machen. Beim nächsten Wilkie Collins bin ich gerne wieder dabei!

https://www.lovelybooks.de/autor/Wilkie-Collins/Der-Monddiamant-392631821-w/rezension/1516910928/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.