Neuer Beitrag

Apfelgruen

vor 5 Monaten

Im Juli fanden sich einige Klassiker-Interessierte zusammen, um gemeinsam "Jezebels Tochter" von Wilkie Collins zu lesen. Davon waren wir so angetan, dass wir nun im August gleich mit seinem Roman "Die Frau in Weiß" weitermachen wollen.

Wer mitlesen möchte, ist herzlich willkommen!

Die Leserunde beginnt am 10. (!) August.

PS: Ich hoffe die Einteilung ist verständlich, war relativ kompliziert diesmal. Habe mich an der Originalausgabe orientiert.

Autor: Wilkie Collins
Buch: Die Frau in Weiß: Fischer Klassik Plus

Schlehenfee

vor 5 Monaten

Ich lese mit/Meine Ausgabe

Vielen Dank, fürs Anlegen liebe Apfelgruen. Da haben wir ja was vor... ;)
Ich habe die englische Penguin English Library Ausgabe, die ich hier leider nicht anhängen kann.
Hier ist sie für Neugierige: https://www.goodreads.com/book/show/15994527-the-woman-in-white

Tinken

vor 5 Monaten

Ich lese mit/Meine Ausgabe

Ich lese auch mit und bin gespannt, ob mich dieser Roman auch so einfangen kann wie Jezebels Tochter. Ich lese mit einem Ebook mit, in dem viele englische Klassiker sind.

Beiträge danach
281 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Schlehenfee

vor 3 Monaten

Walter Hartright, 1-4
Beitrag einblenden

Ich stimme euch zu, was die Hochzeit angeht. Ich musste auch stutzen und dachte, hä, die leben doch unter falschem Namen! Also kann ich nur vermuten, dass er sie unter den echten Namen geheiratet hat und dies auch so ins Register eingetragen wurde. Vielleicht hat er den Pfarrer bestochen. Aber eigentlich macht es nicht viel Sinn.
Laura hat als Lady Glyde wirklich mehr Standhaftigkeit und Charakter bewiesen als jetzt.

Schlehenfee

vor 3 Monaten

Walter Hartright, 5-7 + The Count's narrative
Beitrag einblenden

Ich fand Foscos Bericht auch sehr gut: genial und doch böse. Dass er sich ja fast in Marian verliebt hat, war mir nicht bewusst. Und somit ist seine Verliebtheit schuld am Scheitern.
Ich hätte vermutet, dass er mehr als zweimal die Finger mit Giften o.ä. im Spiel hatte.
Von einigen Aspekten hätte ich mir mehr Auflösung erwartet. Was war jetzt mit der Bruderschaft und warum verunsicherte ihn Pesca so, den Typ mit der Narbe bemerkt er aber nicht? War er ein Spion und mit welcher Aufgabe?

Tinken

vor 3 Monaten

Walter Hartright, 5-7 + The Count's narrative
Beitrag einblenden
@Schlehenfee

Pesca kannte er. Er musste ihm begegnet sein, als er der Verbindung beigetreten ist, Pesca war ja Sekretär. Ich denke, dass er deswegen nicht auf den Narbenmann geachtet hat.
Mich hätte auch interessiert, welchen Verrat er begangen hat.

Schlehenfee

vor 3 Monaten

Walter Hartright 1-3
Beitrag einblenden

Ich gebe auch zu, ich finde es ein wenig schade für Marian, dass sie nur im Schatten Lauras bleibt/bleiben wird. Ansonsten fand ich das Ende sehr gut und der Geschichte würdig.

Schlehenfee

vor 3 Monaten

Fazit/Rezension

Hier nun die Rezension des Nachzüglers...

Es war ein richtiges Lesevergnügen und ich bin gerne im November mit dem Monddiamant wieder dabei!

https://www.lovelybooks.de/autor/Wilkie-Collins/The-Woman-in-White-The-Penguin-English-Library-1354683495-w/rezension/1487394664/

Apfelgruen

vor 3 Monaten

Fazit/Rezension

Schlehenfee schreibt:
Hier nun die Rezension des Nachzüglers... Es war ein richtiges Lesevergnügen und ich bin gerne im November mit dem Monddiamant wieder dabei! https://www.lovelybooks.de/autor/Wilkie-Collins/The-Woman-in-White-The-Penguin-English-Library-1354683495-w/rezension/1487394664/

Schön! :-)

translator

vor 2 Monaten

Fazit/Rezension
@Buchgespenst

Ernst von Wolzogen: Wilkie Collins - ein biographisch-kritischer Versuch. Nachdruck Europäischer Hochschulverlag 2010.
Außerdem empfehlenswert: die Wilkie-Collins-Fanseite von Daniel Stark: www.wilkiecollins.de. Dort finden sich ebenfalls eine kurze Biografie und viele weitere Angaben über aktuelle und vergriffene Ausgaben, außerdem die Volltexte alter (gemeinfreier) Übersetzungen.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks