Wilkie Collins Die Gelbe Maske und andere Erzählungen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Gelbe Maske und andere Erzählungen“ von Wilkie Collins

Unheimliches vom Vater des Kriminalromans Von der Horrorgeschichte bis zum mysteriösen Mordfall reichen Wilkie Collins' Erzählungen, die ebenso viel Nervenkitzel wie gute Unterhaltung versprechen. Von Unheimlichem und Unerhörtem wird hier berichtet: Ein junger Engländer durchlebt ein mörderisches Abenteuer in Paris, ein Seemann wird von einem Gespenst heimgesucht, und ein Polizist versucht in einer Londoner Pension seinen ersten Mordfall aufzuklären. Wilkie Collins (1824-1889) gilt als Vater des modernen Kriminalromans. Seine äußerst spannenden Geschichten sind raffiniert konstruiert und locken den Leser stets auf eine falsche Fährte. Die im vorliegenden Band versammelten Erzählungen liegen vorwiegend erstmals in deutscher Übersetzung vor. Inhalt: "Geh hoch mit der Brigg!" / Die Traumfrau / Die Gelbe Maske / Schwester Rose / Der Polizist und die Köchin / Ein grausiges Bett

Stöbern in Romane

Underground Railroad

Tief bedrückendes Portrait einer Gesellschaft! Das Buch war nicht immer schön, aber immer lesenswert.

Linatost

Als der Teufel aus dem Badezimmer kam

Improvisation pur... kein Tiefgang, kein gar nichts... Schade!

herrzett

Birthday Girl

Nette Kurzgeschichte für Fans

Milagro

Was man von hier aus sehen kann

Ein Meisterwerk! Humor und Tragik zugleich. Ich bin absolut begeistert!

Pagina86

Ich, Eleanor Oliphant

Wow, eine Geschichte für alle Emotionen: lachen, weinen, traurig sein und wütend sein. Mich hat das Buch sehr berührt, absolut lesenswert.

monikaburmeister

QualityLand

Satirischer Blick in die Zukunft

Langeweile

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen