Neuer Beitrag

Apfelgruen

vor 2 Monaten

Einige Klassiker-Interessierte haben sich zusammengefunden, um gemeinsam "Jezebels Tochter" von Wilkie Collins zu lesen.

Über den Autor:
Wilkie Collins wurde als Begründer des englischen Kriminalromans berühmt. 1824 in London geboren, studierte er Rechtswissenschaften, arbeitete aber nie als Jurist. Als Journalist, Dramatiker und Romanautor schuf er ein umfangreiches Werk, das auch Sachbücher, Novellen und zahllose Zeitungsartikel umfaßt. Zu seinen bekanntesten Romanen zählen ›Die Frau in Weiß‹, ›Der rote Schal‹ und ›Der Monddiamant‹. Wilkie Collins starb 1892 in London.

Die Leserunde beginnt am 10.7. und alle Interessierten sind herzlich eingeladen mitzulesen!

Autor: Wilkie Collins
Buch: Jezebels Tochter

Apfelgruen

vor 2 Monaten

Ich lese mit/Meine Ausgabe

Ich hab mir gestern schon die abgebildete Ausgabe gebraucht bestellt, die Einteilung jetzt aber mit der Originalausgabe als epub gemacht und dabei festgestellt, dass sie sich recht einfach liest. Also vielleicht lese ich auch auf Englisch mit.

Betsy

vor 2 Monaten

@Apfelgruen

Vielen lieben Dank an dich für das organisieren der Leserunde :) Freue mich schon und bin sehr gespannt auf die Geschichte.

Beiträge danach
161 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Apfelgruen

vor 3 Wochen

Fazit/Rezension

So ihr Lieben, hier die Leserunde zu "Die Frau in Weiß"
https://www.lovelybooks.de/autor/Wilkie-Collins/Die-Frau-in-Wei%C3%9F-Fischer-Klassik-Plus-1142567044-w/leserunde/1475150237/

Gwendolina

vor 3 Wochen

Fazit/Rezension
@Apfelgruen

ahhh ich habe aktuell das Gefühl ich hinke überall einen Meter hinterher :D ich hatte In Jezebel reingelesen, fand aber den Anfang so dröge dass ich es wieder zugemacht hab, dann hab ich Agathe zuende gelesen. und jetzt gehen ging gegangen... dann wollte ich jetzt nachdem ihr alle so begeistert wart so erschien es mir zumindest jetzt doch noch die Jesebel anfangen und dann seid ihr schon wieder einen Schritt weiter :DD hahahahah ich glaube ich muss meine Lesetaktik ändern.

Apfelgruen

vor 3 Wochen

Fazit/Rezension

Gwendolina schreibt:
ahhh ich habe aktuell das Gefühl ich hinke überall einen Meter hinterher :D ich hatte In Jezebel reingelesen, fand aber den Anfang so dröge dass ich es wieder zugemacht hab, dann hab ich Agathe zuende gelesen. und jetzt gehen ging gegangen... dann wollte ich jetzt nachdem ihr alle so begeistert wart so erschien es mir zumindest jetzt doch noch die Jesebel anfangen und dann seid ihr schon wieder einen Schritt weiter :DD hahahahah ich glaube ich muss meine Lesetaktik ändern.

Ja, manchmal artet es echt in Stress aus. :D Der August wird bei mir auch happig mit Jane Austen, Wilkie Collins und Agatha Christie! ^^

Gwendolina

vor 3 Wochen

Fazit/Rezension
@Apfelgruen

Ich denke den wilkie werde ich mir sparen bzw auf später verschieben agatha und jane mache ich mit.

Leuchtturmwaerterin

vor 3 Wochen

Teil 1 Kap. 22-25 + "Between the parts"
Beitrag einblenden

Oh, mir fällt auf, dass ich ganz vergessen habe, hier meinen Senf dazuzugeben. Dann will ich das schnell noch tun.
Der arme Herr Engelmann tut mir echt leid. Er ist ja so gekränkt und dann geht es ihm immer schlechter und er stirbt.
Aber dass er vielleicht auch vergiftet wurde, darüber habe ich noch gar nicht nachgedacht. Das ist natürlich naheliegend bei so einer Person wie Madame Fontaine.
Jack kann ihr ziemlich gefährlich werden. Ich hoffe ja nicht, dass sie auch ihn versucht zu vergiften.

Leuchtturmwaerterin

vor 3 Wochen

Teil 2 Kap. 1-8
Beitrag einblenden

Oh je, ich hinke ganz schön hinterher. Aber egal. Jetzt ziehe ich das Buch trotzdem noch weiter durch. Irgendwie packt es mich leider momentan nicht so recht, aber es ist nicht "schlecht" genug, um es wegzulegen. Daher gibt es immer mal einen kleinen Zwischenbericht nach so vielen Tagen von mir.
Jetzt sollen Minna und Fritz so schnell wie möglich heiraten, damit Madame Fontaine ihre Schulden los wird. Blöd nur, dass ausgerechnet die Schwester von Herrn Keller da einen Strich durch ihre Rechnung macht.
Ich bin gespannt, wie sie das Problem mit dem fällig werdenden Schuldschein lösen will.

Leuchtturmwaerterin

vor 2 Wochen

Fazit/Rezension

Nachdem ich so ewig gebraucht habe, gibt es hier nun endlich meine Rezension.

https://www.lovelybooks.de/autor/Wilkie-Collins/Jezebels-Tochter-144035250-w/rezension/1478348415/

Neuer Beitrag