Will Berthold

 3.7 Sterne bei 58 Bewertungen

Alle Bücher von Will Berthold

Sortieren:
Buchformat:
Die Schicksalsfahrt der Bismarck

Die Schicksalsfahrt der Bismarck

 (4)
Erschienen am 16.01.2008
Spion für Deutschland

Spion für Deutschland

 (2)
Erschienen am 17.05.2005
Die Stadt der Engel - Roman

Die Stadt der Engel - Roman

 (1)
Erschienen am 01.01.1979
Krisenkommando

Krisenkommando

 (1)
Erschienen am 01.01.1975

Neue Rezensionen zu Will Berthold

Neu
D

Rezension zu "Die Männer der Division Brandenburg" von Will Berthold

Rezension zu "Die Männer der Division Brandenburg" von Will Berthold
dieter_ostkampvor 7 Jahren

Die Rumänien geschichte liest sich wie ein ´roman und von den Fakten und wiedergabe dieser eher wie Herr der ringe oder Star trek als den agenten Krieg in Rumänien ums Schwarze Gold . Außerdem sind die Empfindungen der Personen die vom Author rein interpretiert worden sind teilweise unangebracht und nervig . Er hätte mal die Leute Interviewen sollen anstatt nur berichte zu lesen und sich seine Gedanken dazuzu machen.

Kommentieren0
6
Teilen

Rezension zu "Inferno II. Siege und Niederlagen" von Will Berthold

Rezension zu "Inferno II. Siege und Niederlagen" von Will Berthold
Jens65vor 11 Jahren

Triologie :
01. Inferno I - Die ersten Blitzsiege
02. Inferno II - Siege und Niederlagen
03. Inferno III - Finale

Kommentieren0
19
Teilen

Rezension zu "Die Männer der Division Brandenburg" von Will Berthold

Rezension zu "Die Männer der Division Brandenburg" von Will Berthold
Jens65vor 11 Jahren

Das Buch gibt in Einzelschicksalen die Geschichte der Brandenburg wieder. Kein Wunder, daß hier viele verschiedene Örtlichkeiten und Geschehnisse dargestellt werden. Die Brandenburger wurden nicht als kompakte Einheit, sondern zur gleichen Zeit an vielen verschiedenen Stellen eingesetzt. WAS sie dort taten, wie sie während des Vormarsches an der Ostfront die Pz.-Korps durch Brückeneinnahmen unterstützten, wird hier verdeutlicht, man könnte auch sagen - ausgeschmückt - ohne je zu dick aufzutragen. Ebenso wird die zunehmende Brutalisierung im Krieg dargestellt - vom Salonkrieg in Rumänien über den Beginn in Rußland bis zum Untergang auf dem Balkan im feigen Kampf aus dem Hinterhalt und in Rußland, als die integrierten Russen und Ukrainer ihre Führung vor dem Übertritt zum Gegner umbringen. Ein durchaus empfehlenswertes Buch, ohne den Leser durch seine Komplexität, die an der Thematik liegt, zu überfordern. Sein Geld ist es allemal wert. Wem der Stil gefällt, dem sei auch "Die Stunde der toten Augen" von Harry Türk empfohlen, der die Geschichte einer Fallschirmjägereinheit wiedergibt.

Kommentieren0
20
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 70 Bibliotheken

von 3 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks