Will North Im Licht des Tages

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Im Licht des Tages“ von Will North

Höre auf dein Herz Andrew Stratton ist die Vernunft in Person. Auch in der Liebe. Doch als sich der frisch geschiedene Professor aus Amerika eine Auszeit in einem idyllischen Dorf an Englands rauer Küste gönnt, begegnet er der eigenwilligen Nicola. Die impulsive Malerin zwingt ihn, die Dinge in einem ganz anderen Licht zu sehen. Er muss sich entscheiden: Gehorcht er seinem Verstand oder folgt er zum ersten Mal seinem Herzen? Große Gefühle an Englands malerisch-wilder Südküste.

klassische Liebesgeschichte gewürzt mit Naturkatastrophe

— annewiegner
annewiegner

Ziemlich kitschiger Liebesschmöker, aber für nebenbei ganz nett. Die Beschreibungen Cornwalls und der Flut sind wirklich treffend, man fühlt sich wie mitten im Geschehen.

— JuliaKristina
JuliaKristina

Stöbern in Romane

Töte mich

Dekadente und skurrile Geschichte um eine verarmte Adelsfamilie

lizlemon

Wer dann noch lachen kann

Ein erschütterndes, beklemmendes und auch grandioses Werk über Gewalt, Schmerz und vor allem über das Schweigen.

killmonotony

Manchmal ist es schön, dass du mich liebst

Wunderschöne Geschichte von zwei Freundinnen, die auch noch sehr lustig ist.

_dieliebezumbuch

Mein dunkles Herz

Keine klassische Liebesgeschichte, sondern die etwas mythisch anmutende Lebensgeschichte einer Frau mit einer besonderen Gabe

schnaeppchenjaegerin

Ein Haus voller Träume

interessante Einblicke in eine Familie, ein Buch mit kleinen Schwächen

Kaffeetasse

Die Tänzerin von Paris

Lucias Geschichte hat mich sehr bewegt. Es war erschreckend mit zu verfolgen, wie aus einer talentierten Frau ein psychisches Wrack wird.

hasirasi2

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • gelungene Mischung

    Im Licht des Tages
    annewiegner

    annewiegner

    05. January 2017 um 20:09

    Andrew Stratton, der frisch geschiedene Professor aus Amerika, braucht eine Auszeit Die sucht er in einem idyllischen Dorf an Englands rauer Küste. Dort will er lernen „Steinhecken“ zu bauen und dort begegnet er auch der eigenwilligen Nicola. Der vernunftbetonte und distanzierte Architekt und die impulsive Malerin liefern sich so manches verbale Gefecht und kommen sich dennoch näher. Für beide ist es nicht leicht, ihre Vergangenheit hinter sich zu lassen. Spannend wird die Geschichte durch die am Ende jeden Kapitels eingestreuten Zeitungsnotizen über eine sich anbahnende und dann hereinbrechende Flutwelle. In einem dramatischen Kampf gegen die Naturgewalten, der auf realen Ereignissen basiert, werden sich beide darüber klar, was ihnen im Leben wichtig ist. Die Geschichte ist nach ganz klassischem Handlungsmuster aufgebaut und damit vorhersehbar. Aber was will man anderes erwarten, wenn man auf ein Happy End hofft?

    Mehr
  • Frage zu "Im Licht des Tages" von Will North

    Im Licht des Tages
    whisper

    whisper

    Hat jemand Im Licht des Tages von Will North gelesen???Kann mir evtl jemand erzählen, wie es so ist und worum es darin geht?
    Liebe Grüße, whisper

    • 3