Die Frau die sich verlor

von Willa Cather 
2,0 Sterne bei1 Bewertungen
Die Frau die sich verlor
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Die Frau die sich verlor"

Marian, die attraktive und charmante 25 Jahre jüngere Ehefrau des Eisenbahnunternehmers Forester, ist der strahlende Mittelpunkt des gesellschaftlichen Lebens in Sweet Water. Doch mit dem Ende der Pionierzeit gerät die Welt aus den Fugen. Tiefe gesellschaftliche Veränderungen zeichnen sich ab, Spekulanten und gerissene Geschäftsleute bestimmen zunehmend das Leben. Als ihr Mann sein gesamtes Vermögen verliert, sucht sie Trost im Alkohol und in den Armen junger Männer.

Willa Cather (1873-1947) wurde bei Winchester, Virginia, geboren. Als Zehnjährige zog sie mit ihren Eltern in die weiten Prärien von Nebraska, damals noch Pionierland, und lebte in Red Cloud. Nach dem Studium arbeitete sie als Journalistin und Kritikerin. Sie schrieb Romane, Erzählungen und Essays. 1923 erhielt sie den Pulitzer-Preis.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783941004016
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Audio CD
Verlag:Parlando
Erscheinungsdatum:09.02.2009

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Klassiker

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks