Willi Schissler Blutroter Spätburgunder

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Blutroter Spätburgunder“ von Willi Schissler

Im Weinkeller des Weinguts Falkenhof in Groß-Umstadt wird während des Winzerfestes in einem Rotweintank eine Leiche gefunden. Überfälle auf Frauen. Diebstahl in einer Tankstelle. Eine Frau wird tot aus der Gersprenz bei Groß-Zimmern geborgen. In Groß-Umstadt wird in der Wallstraße ein Mann erschossen. Ein wegen Mordes verdächtigter Mann, der sich vor wenigen Jahren nach Osteuropa absetzte, taucht wieder auf. Das Ermittlerteam vom Polizeipräsidium Südhessen in Darmstadt um den Ersten Kriminalhauptkommissar Heiner Dröger steht vor außergewöhnlich schwierigen Aufgaben. Nach dem großen Erfolg von Im Schatten der Veste der zweite spannende Odenwald-Krimi aus der Feder von Willi Schissler.

Stöbern in Krimi & Thriller

Finster ist die Nacht

Macy Greeley zum dritten!

guemue

Spectrum

Genialer Plot, tolle Figuren, eine wortgewaltige Erzählweise, mit ein paar Längen im Storyverlauf. Macht aber definitiv Lust auf mehr.

AberRush

Bretonisches Leuchten

Nette kleine Geschichte, witzige Dialoge vor herrlicher Kulisse - die perfekte Urlaubslektüre?

Annette69

Kreuzschnitt

Ein leichterer Kriminalromand mit einigen "Oh Gott"-Momenten!

NichtmeinDing

Totenstille im Watt

Es liest sich wie ein Tagebuch eines Mörders. MIr hat es letzendlich doch gut gefallen. Auch wenn die große Spannung ausblieb.

KerstinTh

AchtNacht

Ich bin kein großer Fitzek -Fan gewesen, aber dieses Buch ist 5 Sterne wert! Weltklasse!

lady_lydili

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schlecht!

    Blutroter Spätburgunder
    Elephantgirl

    Elephantgirl

    04. November 2016 um 14:23

    Das war mit Abstand das schlechteste Buch was ich je gelesen habe.Die Story war total verworren und erschien mir sehr gezwungen und Einfallslos. Die Namen der handelnden Personen und die der Weinbars waren absolut blöd. Die Handlung ist weder lustig noch spannend oder in irgendeiner Weise gut. Das Cover hat mich sehr angesprochen, weshalb ich entschied das Buch zu lesen, der Inhalt hat mich jedoch mehr als enttäuscht. Ich kann es nicht empfehlen.

    Mehr