Willi Weglehner

Autor von ´68 Wat denkste, Karfunkel?, Die Geschäftsstelle und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Willi Weglehner

Willi Weglehner

Träger des Elisabeth-Engelhardt-Literaturpreises 2009 des Landkreises Roth/Mittelfranken

Gottlob nachgeboren am 4. Juli 1948 in Thalmässing, Mittelfranken, Bayern.

1958-67 Besuch des Humanistischen Gymnasiums in Windsbach, Mitttelfranken, Nordbayern.
Zielsetzung: Erreichen des antiken Bildungsideals. Zielsetzung nur partiell erreicht, weil der Durchschnittsmensch dem antiken Bildungsideal im besten Fall lediglich angenähert werden kann.
Dort durchgehend Sänger im WINDSBACHER KNABENCHOR mit der Zielsetzung einer optimalen klassischen Ausbildung. Zielsetzung schwer beeinträchtigt durch die gleichzeitige Begegnung mit dem Rock and Roll.

1967-69 Wehrdienst in der Dulles-Adenauer-Strauß-Armee, 18 Monate, Pflicht.
Zielsetzung: Baldige, vorzeitige Entlassung, möglichst nicht mit dem Verlust der bürgerlichen Ehrenrechte verbunden. Zielsetzung gescheitert. Die bürgerlichen Ehrenrechte konnten in die 68er-Rebellion hinübergerettet werden.

1969-71 Studium der Rechtswissenschaften an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, dazu wahlweise politische Ökonomie, dialektischer und historischer Materialismus.
Zielsetzung: Weiterentwicklung und Praktizierung einer demo-kratischen und sozialen Rechts- und Wirtschaftsordnung. Zielsetzung an der Erkenntnis der objektiven Unmöglichkeit nach vier Semestern rechtzeitig gescheitert.

1971 Wechsel an die Erziehungswissenschaftliche Fakultät und damit die herausfordernde Entscheidung für den Schuldienst mit der Zielsetzung, an der Herausbildung des neuen, mündigen, selbstbestimmten Menschentypus mitwirken zu können. Zielsetzung am Einfluß unüberwindbarer Konstanten sowie verschiedener intervenierender Variablen bezüglich der Gattung Homo Sapiens desaströs gescheitert. Ergebnis: Seit 2000 aus gesundheitlichen Gründen im Ruhestand und desperate housedog vor dem Hintergrund der Verbesserung des Verhältnisses zwischen den Geschlechtern.

Von 1980-95 nebenberuflich tätig als Komponist, Texter und Produzent (Leo Garsson) im Bereich Unterhaltungsmusik. Zielsetzung: Glückliche Menschheit. Ziel hinsichtlich der Zielgruppe teilweise erreicht. In der Gesamtheit gescheitert an der absoluten Geschäftsuntüchtigkeit des Zielsetzenden.
Bis dato bekennender 68er mit leichten, nicht nur äußerlichen Modifikationen, zum Beispiel, im nächsten Jahrhundert angekommen.

Finale Zielsetzung: Keine Tricks mehr gegen μοϊρα, die unabänderliche Bestimmung.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Willi Weglehner

Cover des Buches Keine Sause ohne Brause (ISBN:9783942849579)

Keine Sause ohne Brause

 (0)
Erschienen am 28.05.2017
Cover des Buches Franzl-Keiner weiß wohin (ISBN:9783939171126)

Franzl-Keiner weiß wohin

 (0)
Erschienen am 07.03.2008
Cover des Buches Die Geschäftsstelle (ISBN:9783942849661)

Die Geschäftsstelle

 (0)
Erschienen am 21.04.2018
Cover des Buches ´68 Wat denkste, Karfunkel? (ISBN:9783942849722)

´68 Wat denkste, Karfunkel?

 (0)
Erschienen am 01.01.2019
Cover des Buches Der Viehhändler (ISBN:9783980964906)

Der Viehhändler

 (0)
Erschienen am 29.04.2005
Cover des Buches Flieg, Engerl (ISBN:9783939171447)

Flieg, Engerl

 (0)
Erschienen am 07.05.2015
Cover des Buches Doppel mit Damen (ISBN:9783942849487)

Doppel mit Damen

 (0)
Erschienen am 21.06.2016
Cover des Buches Die Wanderschaft des Joschua Cohn (ISBN:9783939171263)

Die Wanderschaft des Joschua Cohn

 (0)
Erschienen am 25.04.2014

Neue Rezensionen zu Willi Weglehner

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks