Die 64-Dollar-Tomate

von William Alexander 
3,7 Sterne bei6 Bewertungen
Die 64-Dollar-Tomate
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

L

Ein humorvoll geschriebenes Gartenbuch, dass sehr realistisch von den Freuden und Leiden des Hobby-Gärtners berichtet.

Alle 6 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Die 64-Dollar-Tomate"

Die Kosten einer selbstgezogenen Tomate: 64 Dollar. Das Vergnügen, einen Gärtner zu entdecken, der noch verrückter ist als man selbst: unbezahlbar!
Die „Geständnisse“ eines leidenschaftlichen Gärtners: Viele Gartenliebhaber erklären, die Arbeit im Grünen baue Stress ab und bringe sie der Natur näher. „Ja, das auch“, ist William Alexanders ehrliche und urkomische Antwort darauf. „Aber die Arbeit im Garten bedeutet auch Kampf gegen den natürlichen Feind des Gärtners: die Natur.“ Und sie führt zu vielerlei persönlichen Ausfallerscheinungen (vom Bandscheibenvorfall bis zum Kaufrausch im Gartencenter). Höchste Zeit also, über diesen Beet-Wahnsinn, der so glücklich macht, zu lachen …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783442367412
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:365 Seiten
Verlag:Blanvalet
Erscheinungsdatum:08.05.2007

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern1
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Comics

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks