Neuer Beitrag

TanyBee

vor 2 Monaten

Leserunde der Gruppe "SuB Aufbau mit Niveau - Die literarische Runde" zum Buch

"Die Fotografin" von William Boyd.

Es werden keine Bücher verlost, aber jeder, der mit eigenem Exemplar teilnehmen möchte ist herzlich willkommen!




Autor: William Boyd
Buch: Die Fotografin

TanyBee

vor 2 Monaten

Plauderecke

Herzlich Willkommen an alle, die mitlesen wollen.

Wann sollen wir denn überhaupt starten? Ich könnte relativ bald, falls sich Mitleser finden.

Und wenn es Verbesserungsvorschläge zu den Leseabschnitten gibt - immer her damit... ich habe die jetzt mal irgendwie zusammengeschustert...

Buchraettin

vor 2 Monaten

Plauderecke

Danke schön fürs Erstellen. Ich fange heute an... ich habe Zeit:).
Aba erstellt meistens noch ein Unterthema zu Lieblingsstellen / Sätzen, das fände ich auch schön, was meinst du? Und eins für die Rezilinks:)

Beiträge danach
140 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

StefanieFreigericht

vor 2 Monaten

Fünftes Buch Seite 285 - 379
@Gwendolina

ok., ja, das finde ich auch weder romantisch noch habe ich's mit der Sorte von Romantik (Mann: bringe mir keine Blumen, lieber ein Buch. Aber das weiß er ;-)

Gwendolina

vor 2 Monaten

Sechstes und siebtes Buch Seite 380 - 500
Beitrag einblenden

Ich weiss nicht ob ich nach der wundersamen empfängnis weiterlesen möchte.

Gwendolina

vor 2 Monaten

Sechstes und siebtes Buch Seite 380 - 500
@Miamou

Mir gehts ähnlich wobei ich wahrscheinlich noch um einiges genervter bin als du :))) musste auch grad einen langen text löschen. Ich lese es einfach zuende und hake es ab, aktuell hat es mir bis auf die idee mit den fotos und der sprache leider wirklich gar nicht gefallen... zuviel themen zu wenig tiefe und vorallem zu wenig möglichkeit fürs eintauchen in wirkliche emotionen weil der autor sofort das nächste fass aufmacht...

Gwendolina

vor 2 Monaten

Fazit /Rezensionen

Mir hat es leider nicht gefallen ich bin froh durch zu sein. Ohne die LR hätte ich nach einem drittel aufgehört, es max bis zur hälfte geschafft. War nix für mich. Toooo much

Miamou

vor 2 Monaten

Fazit /Rezensionen
Beitrag einblenden
@Gwendolina

Kann ich verstehen...am Ende ging es mir auch so..."Augen zu und durch" :-)

Gwendolina

vor 2 Monaten

Achtes Buch Seite 501 - Ende
Beitrag einblenden

Dass Armory krank war habe ich schon am Anfang vermutet so wie sie ihr Leben Revue passieren lässt mit 69 das hatte schon etwas endgültiges... das Journal 1977 fand ich am sträksten bei the way, da habe ich mich immer gefreut...

Gwendolina

vor 2 Monaten

Achtes Buch Seite 501 - Ende
Beitrag einblenden
@Miamou

ich glaube er wollte auch noch auf den Hippie Komune/Sekten Zug aufspringen... .

Neuer Beitrag