William Brodrick Die Gärten der Toten

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Die Gärten der Toten“ von William Brodrick

Die Strafverteidigerin Elizabeth Glendinning war Anselms Kollegin, bevor er in das Kloster Larkwood eintrat. Nach ihrem überraschenden Tod erhält er einen für ihn deponierten Brief von ihr. Sie bittet ihn, Beweise gegen einen früheren Mandanten zu sammeln. Es handelt sich um einen Fall, den sie beide vor Jahren gemeinsam bearbeitet hatten. Damals verteidigten Anselm und Elizabeth einen Mann namens Riley, der drei obdachlose Mädchen in die Prostitution gezwungen haben soll. Der Hauptbelastungszeuge war während des Kreuzverhörs der Verteidigung zusammengebrochen und aus dem Gericht geflohen – und Riley wurde freigesprochen. Anselm steht vor vielen Fragen, und nur langsam beginnt er zu verstehen, warum Elizabeth diesen alten Fall wieder hervorgeholt hat.

Stöbern in Krimi & Thriller

Die 13. Schuld

Manchmal etwas eintönig in Wortwahl und Satzbau!

Mira20

Spectrum

Eine interessante neue Serie. Die Figur des Dr. Burke gefällt mir sehr und ich freue mich auf weitere Bücher dieser Reihe.

Bonbosai

Die sieben Farben des Blutes

Ein sehr interessanter Thriller mit klitzekleinen Kritikpunkten.

ChattysBuecherblog

Targa - Der Moment, bevor du stirbst

Abgrundtiefer Thriller

saboez

Der Totensucher

Das ist Spannung vom Feinsten !!

Die-Rezensentin

Death Call - Er bringt den Tod

Wie immer fesselnd bis zur letzten Seite.

Blackfairy71

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen