William Corlett Die Tür im Baum. Das Haus des Magiers - 2

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Tür im Baum. Das Haus des Magiers - 2“ von William Corlett

Das magische Gleichgewicht um Golden House droht aus den Fugen zu geraten. In den Wäldern treiben Hunde ihr Unwesen und jagen Dachse, die dort seit Urzeiten ihren Lebensraum haben. In ihrer Verzweiflung wenden sich William, Mary und Alice an den unsterblichen Magier Stephen Tyler. Doch der scheint andere Sorgen zu haben und weist die Kinder ab. Was sie nicht wissen: Sein Zauber beginnt bereits zu wirken ... Zweiter Teil der spannenden Serie ›Das Haus des Magiers‹, die auch fürs Fernsehen verfilmt wurde.

Stöbern in Jugendbücher

Submarin

Toller Ausflug nach Australien, bleibt aber deutlich hinter Band 1 zurück

Lotta22

Tochter der Flut

Absolut spannend- fesselnde Fantasiegeschichte- ein echtes All- Age Buch.

Buchraettin

New York zu verschenken

Ich hatte mehr erwartet...

MelissaMalfoy

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

Eine mehr als gelungene Fortsetzung, die mich absolut überzeugen konnte.

MoonlightBN

PS: Ich mag dich

TOP - Absolute Lese Empfehlung auch für männliche Leser zu empfehlen.

theonejr83

Aquila

Durchweg spannender Jugendthriller.

Lissy77

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Tür im Baum. Das Haus des Magiers - 2" von William Corlett

    Die Tür im Baum. Das Haus des Magiers - 2
    Lesegenuss

    Lesegenuss

    23. January 2012 um 10:33

    Im zweiten Buch „Die Tür des Baums“ geht es weiter mit den drei Geschwistern William, Alice und Mariy. Es sind Osterferien und diese verbringen sie wieder bei Onkel Jack im Golden House. Für die drei wird es ein Wiedersehen geben mit dem Magier Stephen Tyler. Er war derjenige aus dem ersten Buch „Die Stufen im Kamin“, der auf dem Bahnhof zu William eindringlich und hypnotisch sagte: „Ich heiße Stephen Tyler, William. Wirst du dir das merken?“ Vor etlichen Jahrhunderten hatte Stephen Tyler, ein Alchimist, Golden House bewohnt. Die drei Geschwister lieben es, die Umgebung von Golden House zu erkunden. Im zweiten Buch nunmehr entdecken sie, dass Fremde nachts ihr Unwesen treiben und die Tiere jagen. Sie veranstalten regelrecht eine Hetze auf die Dachse. Obwohl die drei versuchen, die Bande zu stoppen, vergeblich. An einem Tag, nachdem sie mit ihrem Onkel im Wald waren, dürfen sie allein auf Entdeckungsreise gehen. Dabei entdecken sie, wunderbar beschrieben, eine riesige Eibe, nicht weit davon einen einzelnen, grob behauenen Stein. Als der Hund Spot mit einem Male verschwunden ist und sein Jaulen wohl aus der Eibe kommt, entdeckt Alice beim näheren Betrachten dieser, dass sich ihr Inneres wie ein Zimmer zeigt. Hier endet meine weitere ausführliche Inhaltsangabe. In 26 Kapiteln beschreibt der Autor William Corlett mit „Die Tür im Baum“ eine weitere abenteuerliche Geschichte aus der Reihe „Das Haus des Magiers“. Eine spannende Handlung, kindgerecht für das empfohlene Alter geschrieben, bemerkenswert. Der Umgang mit der Natur und seinen Lebewesen ist nur eins, worauf der Autor in seinem Buch hinweist. Mit offenen Augen durch unsere Welt zu gehen, das andere. Für jeden jung gebliebenen Erwachsenen, der sich das Kind im Herzen bewahrt hat, kann ich diese Reihe ebenfalls empfehlen. Wer sich darauf einlässt, genießt eine wunderbare, magische Lesereise. Fazit: Ein zweites, spannendes Abenteuer aus der Reihe „Das Haus des Magiers“ und ich bin gespannt, wie es weitergeht. Absolute Leseempfehlung – nicht nur für Kinder und Jugendliche, sondern auch für Erwachsene, die diese Art von Fantasiegeschichten lieben. Eine liebevolle, ideenreiche Geschichte, fesselnd und spannend. Das Cover ist bezugnehmend auf den Inhalt gestaltet, man ahnt im Hintergrund den düsteren Wald und vorn ein Mädchengesicht mit einer weißen Eule vor der Stirn, sehr passend. Reihe: Die Stufen im Kamin – Das Haus des Magiers Die Tür im Baum – Das Haus des Magiers II Der Tunnel hinter dem Wasserfall – Das Haus des Magiers III Die Brücke in den Wolken – Das Haus des Magiers IV

    Mehr