William D. Nordhaus , Paul A. Samuelson Volkswirtschaftslehre

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Volkswirtschaftslehre“ von William D. Nordhaus

Samuelson und Nordhaus beweisen, dass die Volkswirtschaftslehre eine faszinierende Disziplin ist – ein Lehrbuch und Nachschlagewerk ganz ohne erhobenen Zeigefinger, aus dem in jedem Kapitel der Enthusiasmus der beiden Autoren spricht. Spannend und stets auf dem aktuellen Stand der Forschung vermitteln Samuelson und Nordhaus vielseitig anwendbare ökonomische Erkenntnisse – sowohl für Studierende als auch für Praktiker.

- Mikroökonomie: Angebot, Nachfrage und Produktmärkte

- Faktormärkte: Arbeit, Boden und Kapital

- Angewandte Mikroökonomie: Internationaler Handel, Staat und Umwelt

- Makroökonomie: Wirtschaftswachstum und Konjunkturzyklen

- Wachstum, Entwicklung und Weltwirtschaft

- Arbeitslosigkeit, Inflation und Wirtschaftspolitik

Ein Glossar sowie ein deutsch-englisches Wörterbuch runden dieses Standardwerk ab. Dieses Lehrbuch begleitete bereits Generationen von Studenten durch das Studium der Volkswirtschaftslehre und fehlt auf keiner entsprechenden Literaturliste!

Stöbern in Sachbuch

Kann weg!

Herrliche Lachflashs garantiert!

Lieblingsleseplatz

Zwei Schwestern

Ein wichtiges Buch.

jamal_tuschick

Die Entschlüsselung des Alterns

Ein tolles Sachbuch - leicht verständlich, fundiert und sehr interessant.

HensLens

Planet Planlos

sehr informatives Sachbuch über den Klimawandel

Vampir989

Hass ist keine Meinung

Glaubt nicht alles, was man euch erzählt. Vor allem nicht, was das Internet euch erzählt! Bleibt skeptisch und setzt euer Gehirn ein.

DisasterRecovery

LYKKE

Ein Buch, dass lykkelig macht. Ich kann es euch nur ans Herz legen. Mir hat es sehr gefallen!

KleineNeNi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das unerreichte Standardwerk

    Volkswirtschaftslehre

    joerg_schramm

    02. August 2013 um 09:50

    Vorsicht, dieses Werk ist eindeutig auf akademische Grade ausgelegt und nichts zum schnellen weglesen. Man muss es sich wirklich erarbeiten. Dennoch - oder besser: deswegen - ist mir kein brauchbareres Werk auf diesem Gebiet bekannt, dass didaktisch so klar und logisch über das große Thema Wirtschaft berichtet, wie dieses. Es stimmt schon: "Die Amis" können Lehbücher spannender machen, selbst in den deutschen Übersetzungen (die hier auch tiptop ist) erkennt man das noch.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks