William Godwin

 3,5 Sterne bei 2 Bewertungen
Autor*in von CALEB WILLIAMS, Caleb Williams oder Die Dinge wie sie sind und weiteren Büchern.

Lebenslauf

William Godwin, geboren 1756 in Cambridgeshire als Sohn eines freikirchlichen Pfarrers, war ein englischer Philosoph und Schriftsteller. Nach einem abgebrochenen Studium versuchte sich Godwin als Prediger und schrieb für Zeitschriften. 1793 verfasste er mit der aufsehenerregenden Enquiry Concerning Political Justice (»Untersuchung, die politische Gerechtigkeit betreffend«) das »erste grundlegende anarchistische Werk« (Max Nettlau), das ihm u.a. die Verehrung des Schriftstellers Percy Shelley einbrachte. Dieser ehelichte später Godwins Tochter, die ebenfalls Schriftstellerin werden sollte: Mary Shelley. Godwin starb 1836 im Alter von 80 Jahren. Sein letzter Wille war, neben seiner großen Liebe und Ehefrau Mary Wollstonecraft begraben zu werden.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von William Godwin

Cover des Buches Caleb Williams oder Die Dinge wie sie sind (ISBN: 9783936049862)

Caleb Williams oder Die Dinge wie sie sind

 (1)
Erschienen am 24.09.2007
Cover des Buches Die Abenteuer des Caleb Williams (ISBN: 9783969992609)

Die Abenteuer des Caleb Williams

 (0)
Erschienen am 28.11.2023
Cover des Buches CALEB WILLIAMS (ISBN: 9781151171641)

CALEB WILLIAMS

 (1)
Erschienen am 23.03.2010
Cover des Buches Die Abenteuer des Caleb Williams (ISBN: 9783811825758)

Die Abenteuer des Caleb Williams

 (0)
Erschienen am 01.08.1995
Cover des Buches Enquiry Concerning Political Justice (ISBN: 9781110549283)

Enquiry Concerning Political Justice

 (0)
Erschienen am 30.06.2009

Neue Rezensionen zu William Godwin

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 12 Bibliotheken

von 1 Leser*innen aktuell gelesen

Worüber schreibt William Godwin?

Listen mit dem Autor*in

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks