William Golding

 3,8 Sterne bei 1.119 Bewertungen
Autor von Herr der Fliegen, Lord of the Flies und weiteren Büchern.
Autorenbild von William Golding (©CC BY-SA 3.0 nl)

Lebenslauf von William Golding

Der britische Schriftsteller und Träger des Nobelpreises für Literatur Sir William Golding wird am 19.09.1911 in St. Columb Minor, Cornwall, geboren. Als Sohn eines Lehrers wächst er in Marlborough (Wiltshire) auf, bis er 1930 nach Oxford zieht, wo er Naturwissenschaften und schließlich Englische Literatur studiert. Noch vor Beendigung seines Studiums erscheint 1934 sein erster Gedichtband. 1939 heiratet Golding die Chemikerin Ann Brookfield, mit der er zwei Kinder hat und bis zu seinem Tod am 19.06.1993 zusammenlebt. In demselben Jahr nimmt der Brite einen Lehrauftrag für Englisch in Salisbury an. Sein künstlerisches Schaffen wird vom Zweiten Weltkrieg jäh unterbrochen, als er als Marienoffizier für die Royal Navy kämpft und unter Anderem an der Schlacht gegen die Bismarck beteiligt ist. Geprägt von seinen Kriegserlebnissen nimmt er nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges sein schriftstellerisches Schaffen wieder auf, wobei er zunächst von seiner Lehrtätigkeit lebt. Der Welterfolg seines Klassikers „Herr der Fliegen“ im Jahr 1954 ermöglicht es ihm, einige Jahre später seinen Beruf aufzugeben und sich ganz auf das Schreiben zu konzentrieren. Auf ein Jahr als Writer-in-residence am Hollins College in Virginia folgt sein Status als freischaffender Autor. Neben zahlreichen weiteren Preisen wird Golding 1980 mit dem Booker Prize und 1983 mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet. 1988 wird William Golding von der Königin in den Ritteradel erhoben.

Neue Bücher

Cover des Buches Die Erben (ISBN: 9783596907373)

Die Erben

Erscheint am 30.11.2022 als Taschenbuch bei FISCHER Taschenbuch.
Cover des Buches Der Turm der Kathedrale (ISBN: 9783596907380)

Der Turm der Kathedrale

Erscheint am 30.11.2022 als Taschenbuch bei FISCHER Taschenbuch.
Cover des Buches Freier Fall (ISBN: 9783596904204)

Freier Fall

Erscheint am 30.11.2022 als Taschenbuch bei FISCHER Taschenbuch.

Alle Bücher von William Golding

Cover des Buches Herr der Fliegen (ISBN: 9783104915715)

Herr der Fliegen

 (859)
Erschienen am 21.07.2021
Cover des Buches Papier-Männer (ISBN: 9783570017470)

Papier-Männer

 (2)
Erschienen am 01.07.1989
Cover des Buches Freier Fall (ISBN: 9783596250462)

Freier Fall

 (1)
Erschienen am 01.06.1990
Cover des Buches Das Feuer der Finsternis (ISBN: 9783442092550)

Das Feuer der Finsternis

 (0)
Erschienen am 01.01.1994
Cover des Buches Der Turm der Kathedrale (ISBN: 9783596907380)

Der Turm der Kathedrale

 (0)
Erscheint am 30.11.2022
Cover des Buches Die Erben (ISBN: 9783596907373)

Die Erben

 (0)
Erscheint am 30.11.2022
Cover des Buches Freier Fall (ISBN: 9783596904204)

Freier Fall

 (0)
Erscheint am 30.11.2022

Neue Rezensionen zu William Golding

Cover des Buches Herr der Fliegen (ISBN: 9783104915715)Carolina_Jenke1993s avatar

Rezension zu "Herr der Fliegen" von William Golding

Kinder, kinder, kinder
Carolina_Jenke1993vor 8 Tagen

Was würde passieren, wenn ein Flugzeug auf einer einsamen Insel abstürzt und nur Kinder überleben? Sandburgen bauen und herumtollen sicher nicht.

Binnen kurzer Zeit bauen sie ein Macht Gefüge auf und es eskaliert zu einem brutalen Kampf um Kleinigkeiten. Ich habe das Buch fast auf einen Sitz gelesen und muss sagen, dass ich nur vom ende enttäuscht war. Der Schreibstil ist sehr bildhaft und hat mir gut gefallen.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Herr der Fliegen (ISBN: 9783104915715)C

Rezension zu "Herr der Fliegen" von William Golding

Ohne Institutionen keine Zivilisation?
Christian_Fisvor einem Monat

Demokratische Strukturen haben keinen Bestand, wenn autokratische mehr Spass und eine bessere Ernährungssituation versprechen. Zivilisation ist eine zerbrechliche Schicht, welche die Barbarei nur dünn überdeckt. Gewalttätigkeit ist die eigentlich natürliche Verhaltensweise des Menschen. Zu diesen Schlüssen muss der Leser im Laufe der Lektüre kommen. Golding konstruierte seine Parabel um diese Thesen perfekt und unterstützt diese durch die Verknüpfung von Bildern des Paradieses und der Hölle. Das ist alles sehr gekonnt gemacht. Schlüssig ist sein Roman aber nur, wenn man von der Richtigkeit seiner Thesen ausgeht...

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Herr der Fliegen (ISBN: 9783104915715)Stephanuss avatar

Rezension zu "Herr der Fliegen" von William Golding

Ein lesenswerter Klassiker der Weltliteratur
Stephanusvor 4 Monaten

Durch einen Flugzeugabsturz gelangt eine Gruppe Jugendlicher aus England auf eine unbewohnte einsame Insel im Pazifik. Die Jungs sind auf sich allein gestellt, da kein Erwachsener überlebt und schaffen dies zunächst gut, da es Wasser, Obst und wilde Schweine gibt. Sie teilen sich in Gruppen auf und eine neue Art des Zusammenlebens entsteht. Allmählich geraten die Gruppen jedoch zunehmend unter Spannungen und es entwickelt sich eine zunehmende Rivalität. Getrieben vom Machtrausch wird die Gemeinschaft immer barbarischer und letztlich wird auch vor Mord nicht zurückgeschreckt.

Der Autor entwirft eine Geschichte über den Menschen und dessen Charakter und Triebe, die realistischer nicht sein kann, wenn man die Geschichte betrachtet. Mit seiner Sprache, die ohne drastische Übertreibungen auskommt wird die Verwandlung von normalen Menschen in teilweise Monster aufgezeigt. Dies macht die ganze Geschichte um so erschreckender und ist ein mahnendes Beispiel von hoher Aktualität.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Im Rahmen der "Preisträger-Runde" innerhalb der Gruppe "Wir lesen Klassiker der Weltliteratur" wollen wir "Herr der Fliegen" von William Golding lesen.

Wikipedia sagt folgendes:
William Goldings erster Roman war sein erfolgreichster. In seiner nur von Jungen bevölkerten Robinsonade zeigt Golding, wie sich eine Gruppe von Sechs- bis Zwölfjährigen verhält, die schlagartig von jedem Einfluss durch Erwachsene abgeschnitten ist. Von Kultur und Zivilisation geprägt, verhalten die Kinder sich mehr und mehr nach ihrem jeweiligen Charakter und es entwickelt sich ein gewalttätiger Konflikt.

Es gibt keine Bücher zu gewinnen, aber jeder der mitlesen möchte ist herzlich willkommen.
55 Beiträge
blauerklauss avatar
Letzter Beitrag von  blauerklausvor 7 Jahren
Bei mir kam leider in den letzten Wochen so viel privates dazwischen, dass ich erst jetzt wieder richtig zum Lesen komme. Den Herr der Fliegen stelle ich daher leider erstmal zurück, werde dann bei Gelegenheit einen neuen Anlauf starten....

Zusätzliche Informationen

William Golding wurde am 18. September 1911 in St. Columb Minor (Großbritannien) geboren.

William Golding im Netz:

Community-Statistik

in 1.937 Bibliotheken

von 196 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks