Der Juden-Junge

Cover des Buches Der Juden-Junge (ISBN:9783830197713)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Juden-Junge"

Die Lebensgeschichte William Hornes ist so vielschichtig wie außergewöhnlich: Im mondänen Ostseebad Zoppot in vermeintlich arisch-protestantische Verhältnisse hineingeboren, führen ihn die politischen Wirren
zunächst nach Brandenburg/Havel, wo er nach einem gescheiterten Versuch seiner Familie, vor den anrückenden sowjetischen Truppen in den Westen zu fliehen, das Ende des Zweiten Weltkrieges erlebt. Als Siebzehnjähriger von einem sowjetischen Militärtribunal zu fünfundzwanzig Jahren Zucht haus verurteilt, erlebt er im berüchtigten Zuchthaus Bautzen un menschliche Haftbedingungen, Gewalt und Missbrauch, aber auch Kameradschaft, Hilfsbereitschaft – und seine erste große Liebe.

Nach Stalins Tod per Generalamnestie im Jahre 1954 entlassen, flieht er – getrieben von dem Wunsch aus ihn beengenden Verhältnissen auszubrechen – mit seiner Mutter nach Westberlin und beginnt eine Ausbildung zum Krankenpfleger, die ihn nach Erlangung weiterer Qualifikationen auf dem Gebiet der Heilkunde von Berlin über München nach Stuttgart und schließlich in die Schweiz führt.

Nachdem seine Ehe eigentlich schon in den Flitterwochen scheitert, folgt er dem Ruf einer Millionärsfamilie nach Mexico-City und verwirklicht nach seiner Rückkehr den eigentlichen Traum seines Lebens: die Emigration nach Australien.

Wie aus 'Gunter Horn' der waschechte 'Aussie' und Corporal der australischen Army Reserve 'William Horne' wurde, wie er den faszinierenden Fünften Kontinent erlebt und dort seinen Weg macht, um schließlich doch noch dem Geheimnis seiner Herkunft auf die Spur zu kommen, beschreibt William Horne in seiner faszinierenden Biografie.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783830197713
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:358 Seiten
Verlag:Fischer, R. G.
Erscheinungsdatum:29.09.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks