Buchreihe: Das verlorene Regiment von William R. Forstchen

 4.2 Sterne bei 22 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

5 Bücher
  1. Band 1: Der letzte Befehl

     (6)
    Ersterscheinung: Invalid date
    Aktuelle Ausgabe: Invalid date
    Nordstaatenarmee gegen Aliens: Beginn einer Serie für alle Freunde von David Weber.§§Amerika zur Zeit des Bürgerkriegs: Als Colonel Keane seine Männer auf ein Transportschiff führt, um gegen die Südstaaten in den Krieg zu ziehen, ahnt er nicht, dass sie niemals an ihrem Ziel ankommen - sondern durch ein Zeitloch in einer völlig fremden Welt landen werden. Hier sind alle Menschen versklavt. Der Adel und die Kirche beherrschen die Welt. Keane und seine Leute mit ihren demokratischen Idealen sind alles andere als willkommen. Doch sie haben einen Vorteil: Ihre Waffen sind weitaus moderner, Kanonen und Gewehren stehen nur Pfeil und Bogen gegenüber. Diese nutzen allerdings herzlich wenig gegen die eigentlichen Herrscher der fremden Welt, Aliens, für die Menschen nicht mehr als Schlachtvieh sind ...
  2. Band 2: Jenseits der Zeit

     (4)
    Ersterscheinung: Invalid date
    Aktuelle Ausgabe: Invalid date
    Der zweite Roman der großartigen Serie um das Verlorene Regiment§Colonel Andrew Keane und seine blau uniformierten Soldaten waren nicht die ersten Menschen, die durch ein Raum-Zeit-Phänomen auf einen fremden Planeten verschlagen wurden. Menschen fanden sie zuhauf - allerdings wurden diese von außerirdischen Kriegerfürsten wie Vieh behandelt. Keanes Bewaffnung aus dem amerikanischen Bürgerkrieg siegte über die monströsen Widersacher, und ein Teil der Menschenbevölkerung gewann dabei seine Freiheit. Jetzt heißt es erneut Mensch gegen Mensch, Kanone gegen Kanone, Panzerschiff gegen Panzerschiff, während die Reiche von Roum und Cartha in einem spannenden, bewegenden Kampf aufeinanderprallen, einem Kampf um die Zukunft einer Welt jenseits der Zeit ...
  3. Band 3: Die Rache der Horden

     (4)
    Ersterscheinung: Invalid date
    Aktuelle Ausgabe: Invalid date
    Auf dem Gipfelpunkt des amerikanischen Bürgerkriegs verschlug eine Raumzeit-Verzerrung Nordstaaten-Colonel Andrew Keane und sein Regiment auf eine von Außerirdischen beherrschte Welt. Nach jahrelangem Kampf entdeckten Keanes Männer, dass die Bögen, Schwerter und Speere der Außerirdischen es nicht mit den Regimentsgewehren aufnehmen konnten. Nachdem die Menschen den Gegner zu Land und zu Wasser besiegt hatten, hofften sie, in Frieden leben zu können. Doch das war ihnen nicht vergönnt. Ein Verräter eröffnet den Außerirdischen die Möglichkeit, aus der Luft anzugreifen. Auf Rache sinnend, wollen sie die menschlichen Eindringlinge vernichten und wieder zu ihrer blutigen Schreckensherrschaft zurückkehren.
  4. Band 4: Den Feind im Nacken

     (4)
    Ersterscheinung: 10.04.2007
    Aktuelle Ausgabe: 10.04.2007
    Andrew Keane, ehemaliger Nordstaaten-Colonel im Amerikanischen Bürgerkrieg, ist auf der Flucht. Und mit ihm sein ganzes Regiment. Letzteres besteht aus Menschen, die aus unterschiedlichen historischen Epochen der Erde stammen. Sie alle wurden durch eine Art Raumzeitverzerrung auf eine fremde Welt verschlagen und fechten einen Krieg gegen eine außerirdische Spezies aus, die bevorzugt Menschenfleisch frisst. Keanes Truppen konnten den Anführer dieser Spezies töten. Doch nun rückt der Feind wieder vor, angeführt von einem neuen Kriegsherrn: Tamuka, der geschworen hat, alle Menschen vom Antlitz des Planeten zu fegen!
  5. Band 5: Gefangen auf Waldennia

     (4)
    Ersterscheinung: 17.07.2007
    Aktuelle Ausgabe: 17.07.2007
    Auf dem Gipfelpunkt des amerikanischen Bürgerkriegs verschlug eine Raumzeit-Verzerrung Union Colonel Andrew Keane und sein Regiment auf eine Welt, die von einer kriegerischen Spezies beherrscht wird. Keane und seine Männer müssen hart ums Überleben kämpfen.Eines Tages geraten einige seiner Männer in die Gefangenschaft eines bluddurstigen Stammes. Die Männer müssen fliehen, um Keane von dem ausgeklügeltem Plan und den modernen Waffen des Feindes zu berichten. Doch wenn die Flucht misslingt, droht ihnen ein grausamer Ritualmord ...

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks