William S. Burroughs Die Alten Filme

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Alten Filme“ von William S. Burroughs

"Die alten Filme" sind 13 Stories wie kleine Bomben, abgeworfen im Hirn des Lesers. Jede Story verweigert Gewissheit, verhindert einfaches "Ist-schon-recht"-Sagen. Die untergründige Beunruhigung, die so beim Leser wächst, ist der Zweck der Geschichten. "Vielleicht wird man in ihm einmal einen der großen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts erkennen, der wie kein anderer die Ängste, die Horrorvisionen, die Manipulationen des Menschen und die Alpträume einer verrückt gewordenen Zivilisation beschrieben hat." (Basler Zeitung)Herausgegeben und aus dem Amerikanischen übersetzt von Carl Weissner

Stöbern in Romane

Karolinas Töchter

Ein Buch, das man nicht mehr aus der Hand legen mag - für all die, die sich nicht scheuen, über den Holocaust zu lesen. Top!

pixi17

Ich, Eleanor Oliphant

Unerwartet erschreckend. Lässt mich nachdenklich zurück

herzzwischenseiten

Im Herzen der Gewalt

Ein wirklich tiefgreifend, feinsinniges und flüssig spannend zu lesendes Buch, welches mich nachhaltig beeindruckt hat.

HEIDIZ

Palast der Finsternis

Spannend geschrieben, tolle Grundidee - aber mir fehlt die plausible Zusammenführung der beiden Handlungsstränge.

calimero8169

Die Jugend ist ein fremdes Land

In diesem biografischen Roman, konnte ich Teile meiner Jugend wiedererkennen. Flüssig zu lesen!

Nespavanje

Schlafende Sonne

Auf der Suche nach der Handlung völlig verloren.

miss_mesmerized

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen