William Shakespeare As You Like It

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(5)
(1)
(4)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „As You Like It“ von William Shakespeare

Lively, instructive access to Shakespeare's rich and complex works.

Stöbern in Klassiker

Die schönsten Märchen

Eine der tollsten Märchensammlungen von Hans Christian Andersen. Die bekanntesten Geschichten alle in einen Band versammelt.

LilithSnow

Sternstunden der Menschheit

Ein Klassiker in einer wunderbar holistischen Ausgabe. Der Start der Salzburger Ausgabe macht Lust auf mehr!

hundertwasser

Der Tod in Venedig

Recht unterhaltsam, aber auch teilweise langatmig und seltsam.

Nelebooks

Sturmhöhe

Mich hat das Buch fertig gemacht, als würde sich ein dunkler Schleier über einen legen. Ich habe lange gebraucht bis ich es als gut empfand.

Boleynhistoric

Der Kleine Prinz

Ein super süßes kurzes Buch was jedoch sehr zum Nachdenken anregt.

missflowerbook

Jane Austen über die Liebe

Felicitas von Lovenberg präsentiert mit dieser Lektüre eine gelungene Zusammenstellung ausgewählter Zitate aus Jane Austens Meisterwerken.

DoreenGehrke

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "As You Like It" von William Shakespeare

    As You Like It

    Jari

    25. April 2010 um 20:17

    Shakespeares Stück „As you like it“ ist ein unterhaltsames Werk über Liebe und die merkwürdigen Wege, die sie einschlägt. Zum einen ist da Orlando, der nicht mehr von seinem Bruder Oliver unterdrückt werden will und sich in Rosalind verliebt. Diese wiederum wird dazu gedrängt, den Hof ihres Onkels zu verlassen. Begleitet von ihrer treuen Cousine Celia und als Mann verkleidet, macht sie sich auf nach Arden, um ihren vertriebenen Vater zu finden. Dort trifft Rosalind wieder auf Orlando. Der hält sie jedoch für einen Jungen. Zu allem Übel verliebt sich auch noch Phebe in Rosalind alias Ganymede, die jedoch wiederum – ach, lest doch selbt! „As you like it“ ist ein Stück voller Irrungen und Wirrungen, wie wir es von Shakespeare kennen. Wer mit dem mittelalterlichen Englisch zurechtkommt, wird mit den Liebesverwirrungen seine Freude haben. Leider ist das Glossar am Ende dieser Ausgabe nutzlos, da es schwierige Wörter, die wir heutzutage nicht mehr kennen, vernachlässigt, dafür aber Wörter wie „pancake“ erklärt...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks