William Shakespeare Ein Sommernachtstraum/Der Kaufmann von Venedig/Viel Lärm um nichts/Wie es eu

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(3)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Sommernachtstraum/Der Kaufmann von Venedig/Viel Lärm um nichts/Wie es eu“ von William Shakespeare

In diesen fünf Komödien stellt Shakespeare erneut seinen unbändigen Witz, das Gefühl für haarsträubende Verwicklungen und (scheiternde) Intrigen unter Beweis. Sein Gelächter ist scharf und böse, aber auch liebevoll und — ganz besonders im ›Sommernachtstraum‹ — märchenhaft verspielt.

Stöbern in Gedichte & Drama

Des Sommers letzte Rosen

Insgesamt eine schöne Sammlung von Gedichten, die einen guten Einblick in die Landschaft deutscher Dichtkunst vermittelt.

parden

Quarter Life Poetry

Lustige Erzählungen und nette Unterhaltung! Tiefgründigkeit hat gefehlt.

Bambisusuu

Eine Wiege

ein erinnerungsbuch für einen schönen lesetag angela krauß hat eine rede in versen geschrieben, kein wort ist zuviel und kein wort fehlt

frauvormittag

Frühlingsregen

Eine psychedelische Reise in die Welt des Magischen. Aufgefangen durch die surreale Tradition.

Fritz_Nitzsch

Kolonien und Manschettenknöpfe

Ein wirrer, irrer Lyrikband, der einen sprachlich durch die Bank weg in Atemberaubendes und Luzides entführt.

Trishen77

Brand New Ancients / Brandneue Klassiker

Ein Buch für alle, die Gedichte mögen, die ins Herz schneiden und doch mal was anderes wollen. Furchtbar realistisch und schön zugleich.

EnysBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Die Shakespeare-Schwestern" von Eleanor Brown

    Die Shakespeare-Schwestern

    Daniliesing

    Am 21.05. erscheint ein ganz wunderbarer Roman der US-amerikanischen Autorin Eleanor Brown im Insel Verlag. Darin erzählt sie die Geschichte dreier ganz unterschiedlicher Schwestern gleichermaßen tiefgründig und humorvoll. Wir möchten euch einladen, an einer Leserunde zu "Die Shakespeare-Schwestern" teilzunehmen, die nicht nur alle 3 nach Figuren aus Werken Shakespeares benannt wurden, sondern die auch eine Eigenschaft vereint: die Begeisterung fürs Lesen! Mehr zum Inhalt: Rosalind, Bianca und Cordelia: Die drei Schwestern – von ihrem exzentrischen Vater liebevoll nach Shakespeare-Figuren benannt – verbindet die Liebe zum Lesen. Darüber hinaus könnten sie jedoch unterschiedlicher nicht sein: Rose, die Vernünftige, die den Mann ihrer Träume gefunden hat, aber dem Abenteuer der großen Liebe nicht traut, Bean, die in New York ein Leben in Glanz und Glamour führt, und Cordy, das Nesthäkchen, das nicht erwachsen werden will und ziellos durch Amerika vagabundiert … Eines Sommers kehren Rose, Bean und Cordy nach Hause zurück, in die öde Kleinstadt im Mittleren Westen. Die anfängliche Freude über das Wiedersehen währt nur kurz, denn nicht nur das Temperament der Schwestern, auch deren unterschiedliche Lebensvorstellungen prallen aufeinander. Und als nach und nach die wohlgehüteten Probleme der jungen Frauen ans Tageslicht kommen, wird die familiäre Harmonie auf eine harte Probe gestellt … Einen ersten Einblick ins Buch könnt ihr in der Leseprobe gewinnen! Bewerbung als Testleser: Wenn ihr gern bewegende Familienromane lest, dann bewerbt euch gleich als einer von 30 Testlesern für die Leserunde zu "Die Shakespeare-Schwestern" von Eleanor Brown. 10 der Testleseexemplare sind für Blogger reserviert - wenn ihr Blogger seid, postet bitte in eurer Bewerbung auch den Link zu eurem Blog. Beim Gewinn eines der Bücher gehören natürlich auch die Teilnahme an der Leserunde mit Beiträgen zu den einzelnen Leseabschnitten sowie eine abschließende Rezension dazu. Um euch als Testleser zu bewerben, verratet bis einschließlich 20. Mai 2012 folgendes: Passend zum Titel würden wir gern von euch wissen, welche eure liebste Figur aus den Werken Shakespeares ist. Wenn ihr noch nichts von Shakespeare kennt, dann erzählt uns doch, welches seiner Werke euch am meisten interessieren würde!

    Mehr
    • 576
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks