William Shakespeare Sämtliche Werke in vier Bänden

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(6)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sämtliche Werke in vier Bänden“ von William Shakespeare

William Shakespeare ist noch immer weltweit der am meisten gespielte Bühnenautor. Die Schlegel/Tiecksche-Übertragung, wohl die bedeutendste Übersetzerleistung seit Luthers Bibel, wurde für diese Ausgabe neu kommentiert und präsentiert den Stand der internationalen Shakespeare-Forschung auf allgemeinverständliche Weise.

Stöbern in Gedichte & Drama

Quarter Life Poetry

Mit Witz und Selbstironie wird Lebensgefühl vermittelt, leider ist nicht alles aussagekräftig genug.

sommerlese

Kolonien und Manschettenknöpfe

Ein wirrer, irrer Lyrikband, der einen sprachlich durch die Bank weg in Atemberaubendes und Luzides entführt.

Trishen77

Brand New Ancients / Brandneue Klassiker

Ein Buch für alle, die Gedichte mögen, die ins Herz schneiden und doch mal was anderes wollen. Furchtbar realistisch und schön zugleich.

EnysBooks

Südwind

Zügiger und trotzdem intensiver Einblick in hochwertige Arbeiten diverser Haiku-Schreiberinnen und -Schreiber

Jezebelle

Jahrbuch der Lyrik 2017

Der ideale "rote Faden" zur aktuellen Kunst des Gedichteschreibens.

Widmar-Puhl

Gedichte

Wunderschöne Sammlung.

Flamingo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sämtliche Werke in vier Bänden (Schöne Klassiker) von William Shakespeare

    Sämtliche Werke in vier Bänden
    ChaosQueen13

    ChaosQueen13

    08. September 2014 um 14:52

    Eine großartige Gesamtausgabe der Werke Shakespeares.  In diesen 4 Bänden befinden sich die gesamten Dramen, Komödien und Geschichtstragödien Shakespeares einschließlich seiner dichterischen Musikwerke, etc.   Ob ich alles gelesen habe – nein -  da dieses Werk insgesamt  4.032 Seiten hat aber ca. die Hälfte. Nicht immer einfach zu lesen, es regt sehr zum Nachdenken an und ist auf jeden Fall lesenswert.

    Mehr