William Watts

Lebenslauf von William Watts

William Watts, Magister Artium und Absolvent des Caius College in Cambridge, reiste nach seinem Studium in mehrere Länder - unter anderem Ende 1620 mit Sir Albertus Morton zu den vereinten protestantischen Fürsten Deutschlands - und wurde dort zum Meister verschiedener Sprachen. Nach seiner Rückkehr wurde er 1624 zum Vikar von Barwick, Norfolk, und Rektor von St. Alban, London, im Dienste Königs Charles I. ernannt.
Bereits Ende der 1630er Jahre nahm er Aufgaben als Armeeseelsorger an. Nach der Rückkehr des Prinzen Ruprecht von der Pfalz nach England, 1642, schloss er sich diesem an und begleitete ihn auf mehreren Feldzügen. Watts starb 1649 auf einem Kriegsschiff bei der Blockade des Hafens von Kinsale, Irland. Eine Würdigung der verfasserischen Leistungen des William Watts und eine Auflistung seiner Arbeiten findet sich bei Jane E.E. Boys (London's News Press and the Thirty Years War, Woodbridge, 2011).

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von William Watts

Keinen Eintrag gefunden.

Neue Rezensionen zu William Watts

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks