William Wordsworth Selected Poetry

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Selected Poetry“ von William Wordsworth

This selection, chosen from the Oxford Authors critical edition, includes Wordsworth's finest verse, and a large sample of The Prelude, his extraordinary autobiographical poem in blank verse and the first truly great achievement of a new era in English poetry. (Quelle:'Flexibler Einband/01.09.2008')

Stöbern in Sachbuch

Sex Story

Ein tolles informatives Buch

Ginger1986

No Mommy's Perfect

Angenehm witzige Abwechslung vom, hohen Erwartungsdruck geplagten, Alltag einer Mama.

JosefineS

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein vor Ideen sprühendes und mit vielen guten Tipps gespicktes Einrichtungsbuch, das Glück und Gemütlichkeit vermittelt. Einfach Hygge

MelaKafer

Atlas der unentdeckten Länder

Humorvolle Lektüre von Orten jenseits der klassischen Reiseziele. Die gute Beobachtungsgabe vom Author gab mir das Gefühl mitgereist zu sein

ScullysHome

Das geflügelte Nilpferd

Mir hat der Read auf jeden Fall sehr gefallen und mir wahnsinnig viel Klarheit und Einsicht gegeben und Handlungsspielraum geschenkt!

JilAimee

Das Mysterium der Tiere

Sehr informativ und interessant

Amber144

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Selected Poetry" von William Wordsworth

    Selected Poetry

    walli007

    04. January 2011 um 13:08

    mal nen Gedicht Zum Inhalt kann ich hier nicht viel berichten, da es sich um eine Sammlung sehr unterschiedlicher Gedichte des Autors handelt, manche recht kurz, manche erzählten fast schon eine Geschichte. Ich selbst bin kein Gedichtleser und wage mich dementsprechend eher selten daran. Doch hier kann ich sagen, dass sich das Lesen gelohnt hat. Zum Beispiel wurde in einem der Gedichte beschrieben, wie verloren ein Soldat sein kann, der nach getanem Dienst nicht mehr gebraucht wird und nicht weiß wohin. Diese Schilderung war so intensiv und auch so aktuell, dass ich fast glaubte, ich könnte die Szene miterleben. Zwei, drei mal hatte ich dieses Empfinden. Allerdings waren einige Beschreibungen auch in einer Art, die ich nicht nachvollziehen konnte. Da würde ich aber eher sagen, es lag an mir. Wenn man mit Gedichten keine Erfahrung hat, könnte es durchaus sinnvoller sein, etwas Einfacheres auszuprobieren und das auch am besten auf Deutsch.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks