Willy Verkauf-Verlon

Lebenslauf von Willy Verkauf-Verlon

Willy Verkauf-Verlon, geboren 1917 in Zürich, aufgewachsen in Wien, emigrierte mit seinen Eltern 1933 ins britische Mandatsgebiet Palästina. 1938 Heirat mit Hanna Lipschiz, Lyrikerin, Sozialarbeiterin, Künstlerin. 1939 Haft wegen politischer Tätigkeiten. Willy Verkauf veröffentlich 1942 erste Gedichte, ist Korrespondent deutschsprachiger Exil-Zeitschriften und Generalsekretär der „FAWM“ im Nahen Osten. Arbeitet als Buchhändler und Verleger. 1946 Rückkehr nach Wien. Herausgabe von Kulturzeitschriften. Verlagstätigkeit in Österreich und in der Schweiz. Unter dem Namen André Verlon ab 1958 bildender Künstler. Bis 1992 72 Einzelausstellungen in aller Welt. Willy Verkauf-Verlon war Vorsitzender der Theodor Kramer Gesellschaft, Mitglied des PEN-Clubs und DÖW-Kuratoriumsmitglied. Er starb am 12. Februar 1994 in Wien.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Willy Verkauf-Verlon

Cover des Buches Auch Worte haben Grenzen (ISBN: 9783901602603)

Auch Worte haben Grenzen

 (0)
Erschienen am 01.11.2015

Neue Rezensionen zu Willy Verkauf-Verlon

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks