Wilma Burk Du hast es mir versprochen!: Roman

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(1)

Inhaltsangabe zu „Du hast es mir versprochen!: Roman“ von Wilma Burk

Wie wichtig ist es, ein Versprechen zu halten? Vera hält sich daran, nachdem der Vater die Mutter und sie verließ, obgleich er ihr versprochen hatte, das nie zu tun. Wird sie das nie ändern, egal wie sie mit ihrer Ehe zurechtkommt, in der sie sich sonst wunderbar verstehen, nur nicht im Bett. Oder wie entscheidet sie sich, als sich im Alter bei ihrer Mutter eine Demenz entwickelt? Wird sie das durchhalten, auch wenn es ihr schadet und einem eigenen Glück im Wege steht?
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Du hast es mir versprochen / Wilma Burk

    Du hast es mir versprochen!: Roman
    Lenny

    Lenny

    24. January 2015 um 09:39

    Hier bin ich aber auf die Nase gefallen, so viel Zeit investiert in ein Buch, das mir nicht gefallen hat. Ich sollte es mir wohl doch angewöhnen Klappentexte zu lesen...... Habe bei diesem Buch immer auf den Kick gewartet, der Titel hat mir so viel gesagt, doch leider kam da nichts! Eine Liebesgeschichte mit Lug und Betrug, eine Mutter, die an Alzheimer erkrankt, alles läuft so vor sich hin, wie eine Geschichte, die in der Nachbarschaft wirklich grad passiert, dafür lese ich keine Bücher, denn Bücher sollen mich ja aus dieser Welt abholen und begeistern und das hat dieses Buch leider überhaupt nicht. Schade,

    Mehr