Wilton Barnhardt

(34)

Lovelybooks Bewertung

  • 72 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 2 Leser
  • 7 Rezensionen
(10)
(13)
(7)
(2)
(2)

Bekannteste Bücher

Der 13. Apostel

Bei diesen Partnern bestellen:

Lookaway, Lookaway

Bei diesen Partnern bestellen:

Wie Emma mein Leben rettete

Bei diesen Partnern bestellen:

Show World

Bei diesen Partnern bestellen:

Emma Who Saved My Life

Bei diesen Partnern bestellen:

Gospel

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Zum Hingucken (bzw. Zuhören)

    By Wilton Barnhardt - Lookaway, Lookaway: A Novel (7/21/13)
    kleinegrauewolke

    kleinegrauewolke

    29. September 2015 um 14:36 Rezension zu "By Wilton Barnhardt - Lookaway, Lookaway: A Novel (7/21/13)" von Wilton Barnhardt

    Eine unterhaltsame Familiensaga mit faszinierenden Charakteren und eine atmosphärische Schilderung des amerikanischen Südens im ausgehenden 20. und beginnenden 21. Jahrhundert, hervorragend gelesen von Scott Shepherd. Besonders als ungekürztes Hörbuch wärmstens empfohlen.

  • Rezension zu "Der dreizehnte Apostel" von Wilton Barnhardt

    Der 13. Apostel
    Malachy

    Malachy

    22. December 2010 um 16:30 Rezension zu "Der dreizehnte Apostel" von Wilton Barnhardt

    Wie einige andere Rezensenten ja auch schon anmerkten, ist dieses Buch lange vor den Dan Browns und Vatikanverschwörungsepigonen erschienen. Ich habe es vor etlichen Jahren gelesen und fand es seinerzeit sehr spannend und fesselnd geschrieben. Möglicherweise wirkt es heutzutage - nach Dan Brown und Erben - etwas altmodisch, aber das kann ja durchaus seinen Reiz haben.

  • Rezension zu "Der 13. Apostel" von Wilton Barnhardt

    Der 13. Apostel
    LeseLiese

    LeseLiese

    30. April 2009 um 16:12 Rezension zu "Der 13. Apostel" von Wilton Barnhardt

    Der Klappentext hatte sich vielversprechender angehört. Ich bin leider nicht sehr weit gekommen, da es doch sehr langatmig anfängt und auch der Schreibstil ist nicht so dolle. Versuche es später noch einmal

  • Rezension zu "Der 13. Apostel" von Wilton Barnhardt

    Der 13. Apostel
    Bunny83

    Bunny83

    11. October 2008 um 11:51 Rezension zu "Der 13. Apostel" von Wilton Barnhardt

    Im Großen und Ganzen ein interessantes, spannendes und imformatives Buch. Jedoch teilweise leider etwas zu langgezogen und daher zum Teil leider auch etwas langweilig.

  • Rezension zu "Der 13. Apostel" von Wilton Barnhardt

    Der 13. Apostel
    Jens65

    Jens65

    23. July 2008 um 20:20 Rezension zu "Der 13. Apostel" von Wilton Barnhardt

    Dies ist keiner der typischen "Vatikan-Verschwörungs-Thriller", auch wenn diese im Moment so in sind. Es handelt sich bei der Geschichte eher um eine Suche, oder Jagd. Die Hauptpersonen reisen auf der Suche nach dem Evangelium durch die halbe Welt und finden eigentlich auch sich selbst... Insgesamt ein Buch das sprachlich, von der Detailgenauigkeit und von der Charakterentwicklung wirklich sehr gut ist. Es ist allerdings häufig aus genau diesen Gründen zu langatmig und entwickelt sich einfach zu langsam. Dennoch kann man das Buch ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der dreizehnte Apostel." von Wilton Barnhardt

    Der 13. Apostel
    kfir

    kfir

    03. November 2007 um 13:09 Rezension zu "Der dreizehnte Apostel." von Wilton Barnhardt

    Spannend, witzig, unterhaltsam, wortgewaltig Ich habe dieses Buch bereits 1994 auf dem Gabentisch gefunden, lange vor dem "Sakrileg" und dem aktuellen Boom der "Bibel-Literatur". 1000 mal Ganz Lieben Dank, Susanne. Ich machte mir seinerzeit nicht sonderlich viel aus der Kirche und ihren Institutionen. Um so mehr interessierte mich dann dieses Buch und seine Geschichte. Und das nicht nur, weil hier von einem völlig neuen Apostel und seinem Evangelium, seiner Sicht der Dinge von vor 2000 Jahren berichtet wird. Es sind die beiden ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der dreizehnte Apostel" von Wilton Barnhardt

    Der 13. Apostel
    kfir

    kfir

    02. October 2007 um 14:38 Rezension zu "Der dreizehnte Apostel" von Wilton Barnhardt

    Spannend, witzig, unterhaltsam, wortgewaltig Ich habe dieses Buch bereits 1994 auf dem Gabentisch gefunden, lange vor dem "Sakrileg" und dem aktuellen Boom der "Bibel-Literatur". 1000 mal Ganz Lieben Dank, Susanne. Ich machte mir seinerzeit nicht sonderlich viel aus der Kirche und ihren Institutionen. Um so mehr interessierte mich dann dieses Buch und seine Geschichte. Und das nicht nur, weil hier von einem völlig neuen Apostel und seinem Evangelium, seiner Sicht der Dinge von vor 2000 Jahren berichtet wird. Es sind die beiden ...

    Mehr