Wiltrud Miethke Live aus der Akasha-Chronik - Band 1

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Live aus der Akasha-Chronik - Band 1“ von Wiltrud Miethke

Zeitenwende der Erde: Gaias große Geheimnisse sind fast alle aufgedeckt - bis auf den Verbleib des Heiligen Grals und der Bundeslade, die versunkenen Welten von Atlantis und Lemuria. Und natürlich die Existenz der legendären “Inneren Erde”, die man Agharti nennt. Nur wer die wichtigsten Zusammenhänge in der Spiritualität kennt, ist in der Lage auch diese Rätsel aufzuklären. Die hellhörige Eva ist so ein Mensch. Ihr Freund Adam hingegen nicht. Beide müssen in Agharti ein Artefakt instand setzen, zu dessen Zerstörung sie in einem früheren Leben in Atlantis selbst beigetragen haben. Das soll mit Hilfe zweier Meteoriten-Steine geschehen, von denen jeder einen besitzt; „Urim“ und „Thummim“, die wichtigsten Steine der Alten Welt. Ohne es zu wissen werden sie auf ihrer Reise von einem Billionen-Publikum begleitet, denn vor ihrer Geburt wurden ihnen Mini-Kameras ins 3. Auge implantiert und seit dem Jahr 2000 sind diese nun eingeschaltet. Außerirdische Zuschauer nehmen so täglich live an Evas und Adams Reality-Show teil: über ein gewaltiges, intergalaktisches Sendenetz, das seine Bilder von der irdischen Sendezentrale unter Machu Picchu geliefert bekommt. Der Regisseur dieser täglichen Soap ist ein ziemlich frustrierter Engel, der nur in groben Zügen sein Drehbuch kennt, der aber im Bedarfsfall steuern und eingreifen darf. Was er auch oft genug praktiziert. Festgelegt ist nur der Zeitraum der Sendung: Die Jahre vor und nach dem Dimensionswechsel der Erde. Ein spannender, humorvoller Thriller mit spirituellem Hintergrund.

Stöbern in Sachbuch

Gehen, um zu bleiben

Ein wirklich tolles Buch, das mir das ein oder andere Reiseziel echt schmackhaft gemacht hat. Hat mir sehr gefallen :)

missricki

Gemüseliebe

Tolle neue Ideen für vegetarische Gerichte, die einfach und für jedermann nachkochbar sind.

niknak

Die Entdeckung des Glücks

interessanter Überblick zum Thema Glück - nicht nur im Job

Sylwester

55 Jahre Bundesliga - das Jubiläumsalbum

Der Meister der Fußballanekdoten hat wieder zugeschlagen

ech

Brot

Ein würdiges Buch mit individueller Note über ein traditionelles Kulturgut, in dem mehr steckt, als man vermutet.

aspecialkate

Green Bonanza

Zunächst war ich skeptisch, dann aber wirklich überzeugt. Wirklich sehr leckere Rezepte, die gar nicht sooo schwer sind zum kochen!

Anni1609

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks