Win Egger Das Leben, die Liebe und die erotischen Erlebnisse

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Leben, die Liebe und die erotischen Erlebnisse“ von Win Egger

Ich kann meine Blicke nicht von ihr lassen, so hat mich diese Frau gefangen genommen. Aus unserer Sympathie entwickeln sich Gefühle füreinander, das Verlangen steigert sich zu Sehnsucht. Eine besondere, wertvolle Liebe erwächst. Es gibt kein Halten mehr, Treffen folgt auf Treffen, Sex lebt auf. Ergibt sich dem Rausch der Sinne. Früh aber kommen auch Bedenken auf. Wie soll es weitergehen? Gerede, Gerüchte, Zwischenfälle. Ich halte stand, will diese Liebe leben. Isy hegt Ängste, wird sie entdeckt? Ihr Glaube wähnt Sünde und Schande. Zerbricht sie unter dem Druck? Oder ist die Wahrheit unserer Liebe vor Gott bereits in Gefahr und Isy nur um Ausreden bemüht? ***** Isy ist unglücklich verheiratet - da lernt sie einen Leidensgenossen kennen. Eine einzigartig innige Liebesbeziehung entwickelt sich. Obwohl Isy sich ständigen Ängsten ausgesetzt fühlt, ist sie für ihren Geliebten die ultimative Superfrau: Nie, schwört er, wird er sie im Stich lassen … Ein wunderbares Buch über die Wahrheit und die Liebe.

Langweilig ... mehr fällt mir dazu nicht ein.

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Romane

Vintage

Rasanter Rockroman, mit vielen Fakten rund um den Mythos Gitarre. Eine unterhaltsame Lektüre!

liesdochmaleinbuch

Das saphirblaue Zimmer

meine hohen Erwartungen wurden leider vollends enttäuscht - gute Idee, die leider nicht richtig umgesetzt wurde

Gudrun67

Phantome

Mich hat das Buch auf jeden Fall berührt, es wirkt nach, vor allem wegen der Teile des Bosnienkriegs.

readinganna

Sonntags fehlst du am meisten

Tragische Geschichte, die zeigt wie sich durch äußere Umstände ein Leben entwickeln kann.

dartmaus

Mr. Peardews Sammlung der verlorenen Dinge

Eine berührende Geschichte!

Fluffypuffy95

Sieben Nächte

Für mich persönlich etwas zu überbewertet. Statt vieler komplizierter Worte und Gedankengänge wären Taten interessanter gewesen.

Cailess

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mehr erhofft ....

    Das Leben, die Liebe und die erotischen Erlebnisse
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    02. October 2016 um 14:57

    Isy ist unglücklich verheiratet - da lernt sie einen Leidensgenossen kennen. Eine Liebesbeziehung entwickelt sich. Obwohl Isy ständigen Ängsten ausgesetzt ist, ist sie für ihren Geliebten die ultimative Superfrau: Nie, schwört er, wird er sie im Stich lassen ...  Hört sich bis dahin spannend an, gel? ABER .... ist es leider nicht. Dieses Buch ist total fad. Immerwieder nur das Gleiche: Heimliche Treffen -Alltag - heimliche Treffen - Alltag - heimliche Treffen- Alltag - bis kurz am Ende Isy einen neue Affäre hat. Die einzige Spannung und das am Ende des Buches. Hab mehr erwartet , aber trotzdem zuende gelesen. Man hofft ja doch ,das irgendwie noch mal was anderes passieren muss. Erwartet nicht soviel, es ist weder aufregend noch interessant.

    Mehr