Winfried Hagenmaier Das Einhorn

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Einhorn“ von Winfried Hagenmaier

Die Herkunft des in vielen Kulturkreisen auftauchenden Einhorns ist teilweise noch ungeklärt. Von Indien aus gelangte die Vorstellung vom Einhorn ins Abendland und weiter ins Europa der Neuzeit und der Gegenwart und von hier aus nach Amerika. Hat dieses seltsame Tier je real existiert (wie lange geglaubt und noch im 19. Jahrhundert vereinzelt mit wissenschaftlichen Argumenten behauptet wurde) oder ist es ein reines Fabelwesen? Jedenfalls ist seine durch die Jahrtausende ins Auge springende vielfältige und manchmal gegensätzliche symbolische Bedeutung unübersehbar. Und gerade diese Vieldeutigkeit und Widersprüchlichkeit macht für Autor Winfried Hagenmaier die Beschäftigung mit diesem „Tier, das es nicht gibt“ (Rilke) aufregend und faszinierend.

Stöbern in Sachbuch

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen