Winfried Joch Rahmentrainingsplan für das Grundlagentraining

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rahmentrainingsplan für das Grundlagentraining“ von Winfried Joch

Dieses Buch vermittelt moderne Trainingsstrategien für das Grundlagentraining in praxisorientierter Form: wissenschaftlich gesicherte Aussagen für die Entwicklung von Koordination, Schnelligkeit, Kraft, Beweglichkeit und Ausdauer bei 8-15jährigen bilden das Gerüst für viele praktische Empfehlungen zur konkreten Trainingsgestaltung aus den Bereichen Laufen, Werfen, Springen, Gymnastik, Spielen und Turnen. Dabei werden die zwei Hauptaufgaben des DLV für seine Zukunftssicherung im Auge behalten, möglichst viele junge Menschen mit einem attraktiven Bewegungsangebot dauerhaft für die olympische Kernsportart zu gewinnen, und dabei die Weichen für Höchstleistungen im Höchstleistungsalter zu stellen. So ist es wichtig, daß die Einführung in das Sporttreiben kindgerecht erfolgt, um eine Übersättigung durch zu einseitiges Training zu verhindern. Daher wird in diesem Rahmentrainingsplan eine eigenen Stufe der Grundschulung herausgehoben und dargestellt, die der überwiegend spielorientierten, freudvollen und attraktiven Einführung in das Sporttreiben dienen soll. Auch die Gruppe der "Quereinsteiger" (Jugendliche, die älter als 15 Jahre sind), die im Verlauf der Jugend-Jahrgänge zur Leichtathletik kommt, und in einen leistungs- oder freizeitsportlich orientierten Trainingsprozess integriert werden soll, findet in dem breit angelegten trainingsmethodischen Konzept dieses Buches Beachtung.

Stöbern in Sachbuch

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein wertvolles Buch, das jeder lesen sollte. Es ist gesellschaftskritisch, hochaktuell und verweist auf sehr gute Sekundärliteratur.

Shimona

Leben lernen - ein Leben lang

Ein Buch für die Ewigkeit, da es nie an Aktualität verlieren wird. Ein Muss für jedes Bücherregal.

Nane_M

Couchsurfing in Russland

Leider konnte mich das Buch nicht so sehr wie "Couchsurfing im Iran" überzeugen, da es einfach zu oberflächlich war.

libreevet

Rattatatam, mein Herz

Jeder hat Angst und jeder von uns wird sich zwischen den Seiten finden. Einige nur in 1%, andere nah an den 100%. Offen & ungeschönt gut.

Binea_Literatwo

Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt

sehr kompakt für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet

Engel1974

Die Stadt des Affengottes

Ein interessantes Thema, leider mit vielen historischen Längen…

Bücherfüllhorn-Blog

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks