Winston S. Churchill

 4,3 Sterne bei 6 Bewertungen

Lebenslauf von Winston S. Churchill

Winston Leonhard Spencer Churchill, geboren am 30.11.1874 in Blenham Palace; 1898 Offizier im Sudan, als Kriegsberichterstatter im Burenkrieg festgenommen, abenteuerliche Flucht.; 1900 als Konservativer Mitglied des Unterhauses, ab 1906 mehrfach Minister; 1911-1915 Erster Lord der Admiralität, ab 1917 erneut mehrfach Minister, ab 1924 Schatzkanzler; mit Beginn des Zweiten Weltkrieges wieder Erster Lord, ab Mai 1940 Premierminister. Zusammen mit Th. Roosevelt entwarf und verkündete er 1941 die "Atlantic-Charta". Großbritannien und die USA haben Churchill maßgeblich den Sieg über Hitler-Deutschland zu verdanken, dennoch 1945 Wahlniederlage. 1951-1953 erneut Premier. 1953 wurde Churchill geadelt, im selben Jahr erhielt er für sein historisches und literarisches Werk den Literaturnobelpreis und 1956 den Karlspreis. Er starb am 24.1.1965.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Winston S. Churchill

Cover des Buches Weltabenteuer im Dienst. rororo Tb 36 (ISBN: B0023P378M)

Weltabenteuer im Dienst. rororo Tb 36

 (1)
Erschienen am 01.01.1951
Cover des Buches Zum Zeitvertreib (ISBN: 9783455405118)

Zum Zeitvertreib

 (1)
Erschienen am 08.10.2014
Cover des Buches Churchill Memoiren (ISBN: 9783502270041)

Churchill Memoiren

 (0)
Erschienen am 01.09.1948
Cover des Buches Aufzeichnungen zur europäischen Geschichte (ISBN: 9783426001776)

Aufzeichnungen zur europäischen Geschichte

 (0)
Erschienen am 01.11.1984
Cover des Buches Churchill by Himself (ISBN: 9780091918521)

Churchill by Himself

 (0)
Erschienen am 05.07.2011
Cover des Buches Geschichte (ISBN: 9783893500871)

Geschichte

 (0)
Erschienen am 01.08.1992
Cover des Buches Marlborough (ISBN: 9783717581611)

Marlborough

 (0)
Erschienen am 01.01.1998

Neue Rezensionen zu Winston S. Churchill

Cover des Buches Zum Zeitvertreib (ISBN: 9783455405118)
Aus-Liebe-zum-Lesens avatar

Rezension zu "Zum Zeitvertreib" von Winston S. Churchill

„Die beliebteste Art der Zerstreuung ist das Lesen.“
Aus-Liebe-zum-Lesenvor 2 Jahren

„Nichts flößt einem Menschen mehr Ehrfurcht ein als eine Bibliothek.“

 Das kleine schmucke Büchlein im hochwertigen Leinencover versucht dem Leser eine kleine Wonne im Alltag zu sein, ein kleiner Abstecher in die Welt der Muse. Und genau das schafft das Bändchen. Einer der großen Staatsmänner des vergangenen Jahrhunderts schreibt über die Liebe zum Lesen und die Entdeckung der Malerei, die ihm die Sicht auf die Welt, auf die Schönheit der Dinge gelehrt hat, sodass man sofort selbst zu Pinsel und Leinwand greifen möchte.

Das Buch wird seinem Titel in jeder Hinsicht gerecht, ja es geht weit tiefer, ohne jedoch anstrengend zu werden.

Ein schönes Büchlein für zwischendurch, für die Muse, für die Leichtigkeit, für mehr Achtsamkeit.

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Winston S. Churchill wurde am 29. November 1874 in Blenheim Palace (Großbritannien) geboren.

Community-Statistik

in 18 Bibliotheken

von 3 Leser*innen aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks