Wlada Kolosowa

(69)

Lovelybooks Bewertung

  • 82 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 3 Leser
  • 51 Rezensionen
(30)
(28)
(10)
(1)
(0)
Wlada Kolosowa

Lebenslauf von Wlada Kolosowa

Zwischen Russland, Deutschland und den USA: Die Journalistin und Autorin Wlada Kolosowa kennen viele als Kolumnistin, unter anderem durch ihre Beiträge für die Magazine „Spiegel Online“ und „Zeit Online“. Nachdem sie bis zum Alter von zwölf Jahren in St. Petersburg gelebt hatte, zog sie mit ihrer Mutter nach Ulm, wo sie ihre anfänglichen schriftstellerischen Gehversuche unternahm. Nach ihrem Publizistik-Studium an der Freien Universität Berlin und einem Studium in Creative Writing an der New York University arbeitete sie als freiberufliche Journalistin für zahlreiche Online-Publikationen. In ihrem Erstlingswerk „Russland to go“ hielt sie ihre Erlebnisse während einer ausgedehnten Reise durch Russland fest. 2012 brachte sie mit „Mama, das hast du schon 5mal erzählt“ erstmalig ein Sachbuch mit gesammelten Geschichten über das Älterwerden auf den Markt. 2014 folgte ihr Werk „Lovetrotter“, ein weiteres Sachbuch mit Liebesgeschichten aus aller Welt. Im März 2018 veröffentliche Wlada Kolosowa ihr Romandebüt „Fliegende Hunde“. Darin erzählt sie die Geschichte der russischen Teenager Oksana und Lena, die gemeinsam in einem trostlosen Vorort von St. Petersburg aufwachsen. 2011 ehrte sie das „Medium Magazin“ mit der Wahl in die Top 30 der Nachwuchs-Journalisten. Im Jahr 2017 nahm sie für ihre Kurzgeschichte „Taxidermy“ den Pushcart Prize entgegen.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schöne Träume und harte Realität

    Fliegende Hunde

    FrauVonUndZu

    12. May 2018 um 11:20 Rezension zu "Fliegende Hunde" von Wlada Kolosowa

    Krylatowo ist ein grauer Vorort von St. Petersburg. Wenig Geld, kaum Geschäfte und meist drei Generationen in einer Wohnung bieten nur wenig Unterhaltsames für Kinder. In dieser Stadt wachsen Lena und Oksana auf. Die Nachbarinnen teilen seit Kindertagen alles miteinander. Ihre Freizeit, eine Geheimsprache und erste Erfahrungen mit der Liebe. Nur eines nicht, ihre Träume. Beide wollen entkommen. Lena aus Krylatowo und Oksana aus ihrem Körper. Dies bestimmt Ihren Weg und letztendlich auch ihre Trennung. Lena bekommt die Chance ein ...

    Mehr
  • Vielschichtiges Buch mit ernsten Themen

    Fliegende Hunde

    -Leselust-

    08. May 2018 um 12:49 Rezension zu "Fliegende Hunde" von Wlada Kolosowa

    Kurzmeinung:Ein sehr interessantes, bewegendes und vielschichtiges Buch, das mir sehr gut gefallen hat. Es behandelt so viele verschiedene Themen. Es geht um Freundschaft, Liebe, Erwachsenwerden, seinen Platz in der Welt finden. Um schwierige Themen wie Magersucht und das historische Ereignis der Belagerung von Leningrad durch die Nazis. Das alles ist verpackt in einer Geschichte über zwei Mädchen, Freundinnen, die in einer kleinen Stadt in Russland gemeinsam aufgewachsen sind, die sich sehr nahe stehen und die mehr als nur ...

    Mehr
  • Entwicklungen

    Fliegende Hunde

    raveneye

    10. April 2018 um 13:52 Rezension zu "Fliegende Hunde" von Wlada Kolosowa

    Während Lena in Shanghai ihr Glück als Model versucht ist ihre beste Freundin in Krylatowa zurückgeblieben. Beide müssen jetzt ihren eigen Weg finden – ohne den jeweils Anderen. Das Cover ist eigentlich nicht meins, aber trotzdem fällt es einem ins Auge. Fliegende Hunde sind nun mal nichts alltägliches. Die Geschichte wird abwechselt von Oksana und Lena erzählt – beste Freundinnen seit Kindertagen. Nun müssen Beide zum ersten mal alleine Erfahrungen sammeln und mit dem, was das Leben ihnen zu bieten hat, zurechtkommen. ...

    Mehr
  • Zwischen tristen russischen Vororten und dem Model-Alltag in Shanghai

    Fliegende Hunde

    skiaddict7

    08. April 2018 um 12:32 Rezension zu "Fliegende Hunde" von Wlada Kolosowa

    Lena und Oksana sind sechszehn, beste Freundinnen und teilen alles im Leben, die Hausaufgaben, das Bett und unerlaubte nächtliche Berührungen. Bis Lena als Model entdeckt wird und nach Shanghai reist, um dort in einer Model-WG zu leben, hoffentlich Aufträge zu erhalten und mit Ruhm und Geld nach Hause zurückzukehren. Oksana bleibt zurück in dem tristen Vorort in der Nähe von St. Petersburg, im kalten russischen Winter – alles, was Lena möglichst zurücklassen möchte. Sie versucht währenddessen, ihre überschüssigen Kilos mittels ...

    Mehr
  • Bittersüße Liebe

    Fliegende Hunde

    krimielse

    31. March 2018 um 18:07 Rezension zu "Fliegende Hunde" von Wlada Kolosowa

    Zwei 16jährige Mädchen in einem tristen Leningrader Satellitenvorort, miteinander verknotet, verwoben und verschlungen von Geburt an, sind sich selbst genug und zugleich unzufrieden mit ihren Körpern. Die eine, Lena, mit Spitznamen wie Bandwurm oder Rechen tituliert, zu lang und schlaksig, mit Glubschaugen, und ihre Freundin Oksana, deren dicker Hintern Anlass zu großem Spott auf dem Schulhof ist, teilten schon immer alles und entdecken ihre Körper nachts auf ganz andere, heimliche und zarte Art, bis Lena für eine Model-Karierre ...

    Mehr
    • 3
  • Unentschlossen

    Fliegende Hunde

    pizza

    30. March 2018 um 11:49 Rezension zu "Fliegende Hunde" von Wlada Kolosowa

    „Fliegende Hunde“ ist eins dieser Bücher, das mich unentschlossen zurücklässt. Die Prämisse, der Schreibstil und der Einstieg in die Geschichte selbst haben mir eigentlich gut gefallen - sehr gut sogar. Zunächst bin ich regelrecht durch das Buch geflogen, die abwechselnden Perspektiven haben der Geschichte, die zusätzlich noch gespickt war mit Informationen über die Leningrader Blockade und Einblicken in eine entsetzliche Modelbranche, die passende Dynamik verliehen. Auch fand ich zuerst die Geschichte um die beiden Mädchen, ...

    Mehr
  • Hunger nach Liebe, Freundschaft, Anerkennung und Brot

    Fliegende Hunde

    Suntje

    29. March 2018 um 15:13 Rezension zu "Fliegende Hunde" von Wlada Kolosowa

    Zwei Mädchen, aus einem Ort in der Nähe von St.Petersburg in Russland, auf dem Weg zum Erwachsenendasein. Die Geschichte aus Sicht von Oksana und Lena, begleitet von fliegenden Hunden, fantasiereich, Dalmatiner mit Schmetterlingsflügel oder Dobermann mit Rabenflügel, fröhlich und bedrohlich. Lena geht nach Shanghai, um Modelstar zu werden. Oksana schreibt ihre Ausarbeitung zu der Leningradbelagerung durch Hitler, inspiriert durch die Zeitreisen ihrer Baba und der Leningrad Diät. Angestachelt durch die mediale Community, erlebt ...

    Mehr
  • Bewegender Debütroman

    Fliegende Hunde

    sternenstaubhh

    27. March 2018 um 22:08 Rezension zu "Fliegende Hunde" von Wlada Kolosowa

    Der Roman "Fliegende Hunde" von Wlada Kolosowa handelt von Oksana und Lena bei St. Petersburg. In dem Buch geht es um die Freundschaft zwischen den beiden Frauen. Dabei wird ihre Beziehung zueinander im Lauf ihrer Leben auf eine Probe gestellt. Das Buch selbst fand ich sehr bewegend. Die Hauptprotagonisten wurden von der Autorin sher gelungen umgesetzt und besitzen jeweils eine vielschichtige Tiefe, die den Leser mitnimmt und so für eine gute Unterhaltung sorgt. Das Cover an sich fand ich etwas zu plakativ und passt meiner ...

    Mehr
  • Tolles Debüt!

    Fliegende Hunde

    katzenminze

    27. March 2018 um 16:21 Rezension zu "Fliegende Hunde" von Wlada Kolosowa

    Tolles Debüt!Oksana und Lena kennen sich schon ewig. Sie wohnen Tür an Tür und selbst ihre Mütter kannten sich schon, bevor sie schwanger wurden. Die beiden besten Freundinnen sind sich selbst genug. Doch als Lena die Chance hat, als Model ein paar Monate in Shanghai zu verbringen, scheint Oksana schnell vergessen. Lena will raus: Raus aus dem Vorort, raus aus der Armut, einfach weg, am besten ohne einen Blick zurück. Und Oksana? Die hat Heimweh nach ihrer Freundin, schwankt zwischen Vermissen und Wut und flüchtet sich in ein ...

    Mehr
    • 5
  • Erschreckende Thematik

    Fliegende Hunde

    Liliane_256

    25. March 2018 um 22:31 Rezension zu "Fliegende Hunde" von Wlada Kolosowa

    Inhalt: Lena und Oksana wachsen in einem Vorort von St. Petersburg auf, sind schon seit Kindertagen beste Freundinnen und unzertrennlich. Doch dann bekommt Lena ein Angebot als Model in China zu arbeiten und zieht in eine Model-WG. Oksana, die die plötzliche Trennung von ihrer besten Freundin nur schwer verkraften kann, nimmt über eine Internetseite an einer Diät teil, die schon viele junge Mädchen in die Magersucht getrieben hat. Während beide versuchen sich ein neues Leben aufzubauen, müssen sie feststellen, dass sie doch mehr ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks