Wolf-Dieter Storl

 4,3 Sterne bei 211 Bewertungen
Autorenbild von Wolf-Dieter Storl (©)

Lebenslauf von Wolf-Dieter Storl

Der Ethnobotaniker und Kulturanthropologe: Wolf-Dieter Storl, geboren am 1. Oktober 1942 in Sachsen, ist ein deutscher Ethnobotaniker, Kulturanthropologe und Schriftsteller. Mit elf Jahren wanderte er zusammen mit seiner Familie nach Amerika aus und wuchs in Ohio auf. Dort entdeckte er dann sein großes Interesse an Natur, Pflanzen und Wälder. 

Er studierte Anthropologie an der Ohio State University und arbeitete anschließend an der Kent State University. Nach seinem Master-Abschluss fing er an derselben Uni an als Dozent für Soziologie und Anthropologie zu arbeiten. Internationale Anstellungen als Dozent und Vorlesungen folgten. In dieser Zeit war er beteiligt an den Errichtungen zahlreicher Lehrgärten, Forshungsorten für Biodynamik und internationalen Studienreisen. Nach solch einer Reise entschied er sich sogar eine Zeit lang in Orten wie Kerala, Nordindien und Nepal zu bleiben um sich auf seine Forschung zu Shivaismus und Kulturökologie zu konzentrieren. 

Nach einer schweren Krankheit jedoch gab er seine akademische Laufbahn auf und zog mit seiner Frau in eine ruhige Gegend im Allgäu. Heute schreibt er Bücher über seine Forschungen und sein Leben und leitet weiterhin Pflanzenseminare, sowie Workshops.

Alle Bücher von Wolf-Dieter Storl

Cover des Buches Der Selbstversorger: Mein Gartenwissen (ISBN: 9783833858949)

Der Selbstversorger: Mein Gartenwissen

 (52)
Erschienen am 07.02.2017
Cover des Buches Ich bin ein Teil des Waldes (ISBN: 9783968600345)

Ich bin ein Teil des Waldes

 (20)
Erschienen am 21.01.2021
Cover des Buches Kräuterkunde (ISBN: 9783958834361)

Kräuterkunde

 (16)
Erschienen am 23.03.2020
Cover des Buches Pflanzen der Kelten - eBook (ISBN: 9783038001300)

Pflanzen der Kelten - eBook

 (14)
Erschienen am 23.05.2014
Cover des Buches Mit Pflanzen verbunden (ISBN: 9783485029490)

Mit Pflanzen verbunden

 (7)
Erschienen am 07.06.2018
Cover des Buches Die alte Göttin und ihre Pflanzen (ISBN: 9783424630800)

Die alte Göttin und ihre Pflanzen

 (6)
Erschienen am 11.08.2014
Cover des Buches Der Bär - eBook (ISBN: 9783038001461)

Der Bär - eBook

 (5)
Erschienen am 02.12.2013

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Wolf-Dieter Storl

Cover des Buches Der Kosmos im Garten (ISBN: 9783039021543)
Kristall86s avatar

Rezension zu "Der Kosmos im Garten" von Wolf-Dieter Storl

Etwas speziell…
Kristall86vor 3 Monaten

Klappentext:

„Wer seinen Garten versteht, die höhere Ordnung darin begreift, der wird sowohl Erfüllung darin finden als auch mehr ernten können. Wie das geht, zeigt Wolf-Dieter Storl in diesem Buch über den Mikrokosmos Garten. Es ist eine umfassende, ganzheitliche Natur- und Gartenkunde, die planetare Einflüsse genauso beachtet wie Bodenbakterien und Düngersubstanzen. Storls Wissen reicht von den Erkenntnissen der Rosenkreuzer und Neuplatoniker über Erfahrungen der Indianer und Chinesen bis zur Weisheit des Paracelsus und Agrippa von Nettesheim. 

Daneben bietet der Selbstversorger praktische Hilfe, Tipps und Ratschläge aus der biodynamischen Gartenpraxis für alle Arbeiten rund ums Jahr. Vom Einfluss des Wetters über das richtige Kompostieren, die idealen Pflanzennachbarschaften und Fruchtfolgen, das Zusammenleben mit Insekten und Kleintieren und den Umgang mit Saatgut – Wolf-Dieter Storl teilt alle kleinen und großen Geheimnisse eines lebendigen Naturgartens mit Ihnen.“


Wolfgang Storl hat enormes Garten-Wissen. Er schaut immer über den Tellerrand hinaus und sieht in vielen Dingen Verbindungen bestehen. In diesem Buch nimmt er uns wieder mit in den Garten-Kosmos für Selbstversorger. Er gibt reichlich Tipps und Ratschläge - für Neulinge sehr sinnvoll, aber für langjährige Hobby-Gärtner nichts Neues. Wenn Storl aber von seinen übergreifenden möglichen Einflüssen berichtet, wird es etwas schwierig. Seine Erklärungen sind zwar verständlich und ja, auch nachvollziehbar aber man muss schon selber auch ein wenig daran „glauben“ sonst bringt‘s nix! Das wird vielen schwer fallen und ja, ich gebe es zu, alles kann ich hier nicht so ganz auf meinen Acker projizieren was Storl hier so erzählt. 

Fazit: schon recht „speziell“ aber für Neulinge perfekt geeignet - 3 gute von 5 Sternen.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Die Buche: Unsere heiligen Bäume (ISBN: B08124Y962)
ElaineLindes avatar

Rezension zu "Die Buche: Unsere heiligen Bäume" von Rebecca Kunz

Baummythologie und altes Brauchtum
ElaineLindevor 5 Monaten

Herr Storl erzählt auf diesem Hörbuch anscheinend nicht streng nach einem bestimmten Text, sondern recht frei. Ist mal was ganz andereres. Ich empfand es als erfrischend und informativ. Wie als wenn der Großvater früher am Kamin erzählt hat :).

Der Wissensreichtum über altes Brauchtum und internationale Mythologie von Hernn Storl ist erstaunlich und für mich persönlich sehr hörenswert. Habe auch bereits zwei weitere Hörbücher aus der "Baumreihe" gehört.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Heilkräuter und Zauberpflanzen zwischen Haustür und Gartentor (ISBN: 9783038000600)
wildkrautlissis avatar

Rezension zu "Heilkräuter und Zauberpflanzen zwischen Haustür und Gartentor" von Wolf-Dieter Storl

Wolf Dieter Storl ist einfach ein absoluter Fachmann auf seinem Gebiet.
wildkrautlissivor einem Jahr

Ein überragendes Buch vom Fachmann.

@wdstorl sorgt mit dem Buch 

„Heilkräuter und Zauberpflanzen zwischen Haustür und Gartentor“ für den ein oder anderen Aha-Moment.

Sein Werk erschien beim @atverlag und aktuell bereits in der 12. Auflage. Eine wirklich beeindruckende Leistung. 

Das Buch enthält soviel Wissen, dass man es einfach immer wieder zur Hand nimmt um darin nochmals nachzulesen.

Perfekt für jeden Kräuterkenner der gerne tiefer in die Materie eintauchen möchte.

Hier trifft gebaltes botanisches Wissen auf Mythologie, geschichtliche Überlieferung und Bezüge der neun Wildkräuter zu Sagen, Märchen sowie Aberglaube.

Im Detail geht es um folgende Pflanzen:

-Brennnessel
-Beifuß
-Gundermann
-Geißfuß (besser bekannt als Giersch)
-Wegerich
-Ackerschachtelhalm
-Gänseblümchen
-Vogelmiere
-Löwenzahn

Alles Kräuter die wir „meist“ direkt in der näheren Umgebung um uns haben. Wir müssen nur wachsam sein und mit offenen Augen durch die Natur schreiten.

Ich bin begeistert wieviel Wissen hier transportiert wird. In jedem Kapitel werden auch einige Rezepte vorgestellt. Besonders gespannt bin ich hier auf das Nessel-Bier aus der altbekannten Brennnessel und dem Löwenzahnwein. 

Alleine die Brennnessel der sogenannte „Alleskönner“ den wir doch quasi alle um uns haben, kann so vielseitig eingesetzt werden und bewirkt beachtliches.

Die Brennnessel hilft z.B. bei:
-unreiner Haut
-Diabetes
-Harnwegserkrankungen
-Verdauungsproblemen
-Milzleiden
-Allergien
-Blutarmut
-Rheuma & Gicht 

DANKE, für dieses tolle Buch. ✨Ich kann es euch nur, von Herzen, empfehlen!

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Auf geht es in eine neue Sachbuchleserunde zu einem wirklich spannenden Thema. Im Gräfe und Unzer Verlag ist das Buch "Der Selbstversorger" von Wolf-Dieter Storl erschienen. Dieser kennt sich aufgrund von jahrelangen eigenen Erfahrungen bestens mit dem Thema 'Selbstversorgung' aus und gibt uns in seinem Buch spannendes Profi- und Insiderwissen mit, das sowohl für Einsteiger, als auch für Fortgeschrittene bestens geeignet ist. Gerade jetzt, in einer Zeit, in der das Vertrauen in Produkte aus Supermarkt und Co. immer mehr sinkt, ist die Selbstversorgung eine interessante Alternative.

Mehr zum Buch:
Viele träumen davon: Selbstversorger zu werden und sich von dem zu ernähren, was im eigenen Garten wächst oder in freier Natur gesammelt werden kann. Der bekannte Ethnobotaniker Wolf-Dieter Storl tut dies seit Jahrzehnten. In diesem ebenso spannenden wie hoch informativen Buch erzählt er seine eigene Selbstversorger-Geschichte und gibt zahlreiche fundierte Informationen, Tipps und Anleitungen für den Eigenanbau von Gemüse, die Wildsammlung von Kräutern, für natürliche Schädlingsbekämpfung, die Herstellung von hochwertigem Kompost und vieles andere mehr. Dabei setzt er auf Nachhaltigkeit, Naturnähe und Ganzheitlichkeit.

--> Leseprobe

Habt ihr Lust mehr von Wolf-Dieter Storl über die Möglichkeiten der Selbstversorgung zu erfahren? Dann macht doch bei unserer Leserunde zu "Der Selbstversorger" mit. Zusammen mit Gräfe und Unzer suchen wir 50 Testleser für das Buch, die sich im Gewinnfall zeitnah am Austausch in allen Unterthemen der Leserunde beteiligen sowie abschließend eine Rezension schreiben. Bei den 50 Testleseexemplaren handelt es sich um 25 Printexemplare und 25 E-Books (leider kein Kindle möglich). Bitte schreibt bei eurer Bewerbung also dazu, ob ihr ein gedrucktes Buch oder ein E-Book (inkl. Format) möchtet bzw. ob es euch egal ist.

Zur Bewerbung müsst ihr nur noch die folgende Frage bis spätestens 21. April beantworten:

Habt ihr selbst schon einmal oder sogar häufiger selbst Pflanzen angebaut und wenn ja, zu welchem Zweck? Geht es euch darum, euch selbst zu versorgen, um euch von der Industrie unabhängig zu machen? Oder ist es vielleicht ein Hobby, das euch Spaß macht? Schmeckt es etwa einfach besser? Verratet uns, wenn ihr schon mal gegärtnert habt oder es regelmäßig tut, wo ihr das macht (im eigenen Garten, auf dem Balkon, nur auf dem Fensterbrett, oder vielleicht auch im Sinne eines Urban Gardening auf einer geteilten Parzelle in der Stadt)!?

###YOUTUBE-ID=0q43YPZlvCQ###

877 BeiträgeVerlosung beendet
LeseJulias avatar
Letzter Beitrag von  LeseJuliavor 9 Jahren
Hier nun auch unsere rezension...verfasst von meinem Mann, der das buch auch gelesen hat. ich habe nur reingelesen, fand es aber als ebook ungeeignet, weil einfach die Bilder doch wichtig sind in einem Sachbuch... http://www.lovelybooks.de/autor/Wolf--Dieter-Storl-/Der-Selbstversorger-1039059607-w/rezension/1048002823/ Danke dennoch, dass wir mitlesen durften. Einige Tipps haben uns schon sehr geholfen und werden im Garten umgesetzt bzw nächstes jahr angewandt.

Zusätzliche Informationen

Wolf-Dieter Storl wurde am 01. Oktober 1942 in Crimmitschau (Deutschland) geboren.

Wolf-Dieter Storl im Netz:

Community-Statistik

in 191 Bibliotheken

von 35 Lesern aktuell gelesen

von 13 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks