Wolf Awert

(38)

Lovelybooks Bewertung

  • 59 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 8 Rezensionen
(17)
(13)
(5)
(2)
(1)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Von der Macht der Magier war bei mir nichts zu spüren

    Pentamuria - Die Macht der Magier

    Ms_Violin

    01. July 2018 um 16:58 Rezension zu "Pentamuria - Die Macht der Magier" von Wolf Awert

    Das Buch ist zwar gut geschrieben, voller Details und liefert eine eindeutig sehr durchdachte Welt voller Magie, aber mich konnte es einfach nicht mitreißen und ich musste mich ziemlich hindurchkämpfen. Die Charaktere und ihr jeweiliges Schicksal sind mir weithin egal geblieben und konnten mich kaum berühren.  Auch war mir Ringwall einfach zu undurchsichtig und trotz zahlreicher - teilweise für mich zu mühevoller - Beschreibungen, konnte ich mich in diese Welt einfach nicht hineinfinden. Fazit: Nicht meine Welt. Die Charaktere ...

    Mehr
  • Gute Fantasy

    Pentamuria - Die Macht der Magier

    M-ephisto

    23. October 2017 um 21:23 Rezension zu "Pentamuria - Die Macht der Magier" von Wolf Awert

    Die lebensläufe von Harry und Nill sind ähnlich, trotzdem war es ein gutes Buch, dass sich zu lesen lohnt.

  • Sehr gutes Buch

    Das zerbrochene Schwert

    Leon96

    10. October 2017 um 19:46 Rezension zu "Das zerbrochene Schwert" von Wolf Awert

    Ich lese Reihen an liebsten, wenn sich Figuren entwickeln, man mehr und mehr in die fantastische Welt eintaucht, obwohl es mal wieder mit Drachen war, aber da kommt kein High Fantasy Buch vorbei. Aber auch hier, gut gemacht, der Kampf Drache gegen Titanen. Der Autor kann gut schreiben, Handlung war spannend. Ich bleibe bei der Reihe.

  • Spannende Ideen, intensiv wiedergegebene Gedankenwelt, streckenweise langatmig

    Pentamuria - Die Macht der Magier

    Julia_Kathrin_Matos

    27. September 2017 um 18:21 Rezension zu "Pentamuria - Die Macht der Magier" von Wolf Awert

    Zur gesamten Trilogie:Die Idee einer Welt mit 5 Königreichen, die auf den Elementen Feuer, Wasser, Erde, Luft und Metall basiert, ist spannend. Diese wird von Wolf Awert auch konsequent umgesetzt, z. B. in Kämpfen der etwas anderen Art, was ich als eine willkommene Abwechslung zu vergleichbaren Werken empfunden habe. Dass der Autor Wolf Awert Geografie, Biologie, Geologie, Bodenkunde, Meterologie und Ethnologie studiert hat, kommt deutlich zum Tragen.Die Figuren Nill, Tiriwi und Brolok waren keineswegs farblos, ich wollte immer ...

    Mehr
  • Spannende Ideen, intensiv wiedergegebene Gedankenwelt, streckenweise langatmig

    Pentamuria - Gesamtausgabe

    Julia_Kathrin_Matos

    27. September 2017 um 18:18 Rezension zu "Pentamuria - Gesamtausgabe" von Wolf Awert

    Die Idee einer Welt mit 5 Königreichen, die auf den Elementen Feuer, Wasser, Erde, Luft und Metall basiert, ist spannend. Diese wird von Wolf Awert auch konsequent umgesetzt, z. B. in Kämpfen der etwas anderen Art, was ich als eine willkommene Abwechslung zu vergleichbaren Werken empfunden habe. Dass der Autor Wolf Awert Geografie, Biologie, Geologie, Bodenkunde, Meterologie und Ethnologie studiert hat, kommt deutlich zum Tragen.Die Figuren Nill, Tiriwi und Brolok waren keineswegs farblos, ich wollte immer wissen, wie es mit ...

    Mehr
  • Ein reizvoller Auftakt einer Saga

    Das zerbrochene Schwert

    Talathiel

    23. April 2017 um 12:27 Rezension zu "Das zerbrochene Schwert" von Wolf Awert

    Als der letzte Titan den letzten der Drachen erschlug, schien der Kampf zwischen den beiden Mächten endlich beendet zu sein. Das Schwert der Titanen war zerbrochen und die Drachen vernichtet. Das Zeitalter der Menschen begann und Titanen wie Drachen verschwanden aus Paranaea. Doch ihre Magie blieb bestehen. Nun, Äonen später, werden die Bruchstücke des Titanenschwerts neu geschmiedet. Jedes Bruchstück wird zu einem machtvollen magischen Schwert mit einem eigenen Willen. Das Schwert der Gerechtigkeit, die Zwillingsklingen, der ...

    Mehr
  • Wenn der Krieg zwischen zwei Spezies die Zeit überdauert ...

    Das zerbrochene Schwert

    Zauberfee

    22. February 2017 um 12:27 Rezension zu "Das zerbrochene Schwert" von Wolf Awert

    Titanen und Drachen waren Erzfeinde, die sich bis aufs Blut bekämpften. Diese Fehde führte dazu, dass sich beide Spezies gegenseitig auslöschten, als der letzte Titan den letzten Drachen erschlug und sein Schwert zerbrach. Die Knochen des Drachen zerbrachen ebenso und so hätte es bleiben können ... Doch Jahrhunderte später, als schon längst die Menschen in Paranaea regieren, findet ausgerechnet der minderbemittelte Djott die Knochen und schmiedet daraus ein mächtiges Schwert. Gleichzeitig werden aus den vier Bruchstücken des ...

    Mehr
  • klasse gemacht

    Der Zauberer

    puma56

    15. February 2017 um 17:02 Rezension zu "Der Zauberer" von Wolf Awert

    Ein Zauberer, der wider Willen in die Rolle des großen Hofmagiers gerät, und dann als einfacher Naturmensch damit zurechtkommen will (und muss) - mir hat die Entwicklungsgeschichte sehr gut gefallen, auch wenn ich nicht alles bis ins Letzte verstanden habe - das sollte wohl auch nicht sein. Wie meine Kollegen hier habe ich das Buch immer nur ungern aus der Hand gelegt, auch wenn ich eine Woche dafür gebraucht habe.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.