Wolf Haas Komm, süsser Tod

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Komm, süsser Tod“ von Wolf Haas

Auf den Straßen Wiens tobt ein erbitterter Kleinkrieg der Rettungsdienste um die Opfer. Kein Wunder, dass dabei mancher auf der Strecke bleibt. Und der Rettungsfahrer Brenner von seiner Vergangenheit als Detektiv eingeholt wird, obwohl er von der eigentlich gar nichts mehr wissen will. Jetzt ist nämlich schon wieder etwas passiert. Erst ein Doppelmord im Krankenhaus, und dann einer an einem Kreuzretter-Kollegen, aber der nur einfach. Die Polizei tappt im Dunkeln und verhaftet mit dem altgedienten Rettungsfahrer Lanz den Falschen. Dessen attraktiver Tochter Angelika zuliebe macht sich Brenner an die Ermittlungen und stößt dabei inmitten des erbitterten Konkurrenzkampfes zwischen Kreuzrettern und Rettungsbund auf ein schier unentwirrbares Netz aus Intrigen, verdächtigen Unfällen, Fuhrpark-Sponsoring, seltsamen Testamenten und überraschenden Querverbindungen. Und unverhofft begegnet Brenner seiner alten Jugendliebe Klara wieder. Gordischer Knoten, nichts dagegen. "Komm, süßer Tod" ist eine rasante, rabenschwarz komische und restlos spannende Kriminalkomödie nach dem gleichnamigen unverfilmbaren Kriminal-Bestseller von Wolf Haas. Unter der Regie von Wolfgang Murnberger gibt Josef Hader, seit Indien (1993) bekannt als begnadetster Gelegenheitsschauspieler des deutschsprachigen Films, den Brenner. Ihm zur Seite steht mit Bernd Michael Lade, Reinhard Nowak, Karl Markovics, Barbara Rudnik und den Shooting-Stars Simon Schwarz (Die Siebtelbauern) und Nina Proll (Nordrand) ein hochkarätiges und lustvoll agierendes Ensemble.

Amüsante und chaotische Geschichte mit Rettungswagen.

— buchhase

Stöbern in Krimi & Thriller

TICK TACK - Wie lange kannst Du lügen?

Am Anfang fand ich es sehr verwirrend doch als ich es verstanden hatte, sehr spannend.

I_Rina

Im Kopf des Mörders - Kalte Angst

Ein guter zweiter Teil, der sich wieder sehr gut las, dem allerdings ein wenig Hochspannung fehlte.

Thrillerlady

Sleeping Beauties

Diese 955 Seiten habe ich in wenigen Tagen in einem Fluss gelesen. King bietet immer noch, bzw. wieder, spannendste Unterhaltungsliteratur!

Azcura

Hex

sehr gruseliger Horrorroman, der mir unter die Haut ging und für einige Gruselmomente sorgte.

FireheartBooks

Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens

Schuld und Verantortung ist das zentrale Thema dieses Buches.. Dabei voll Traurigkeit und sprachlicher Feinheit.

ulrikerabe

Murder Park

Nicht das beste Buch bisher, aber solide Unterhaltung.

tragalibros

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks