Ein Pater auf Freiersfüßen: Und führe uns nicht in Versuchung

4,4 Sterne bei10 Bewertungen

Cover des Buches Ein Pater auf Freiersfüßen: Und führe uns nicht in Versuchung (ISBN: B0756WY4PQ)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

L
Ladybella911
vor 4 Jahren

Die Versuchung lauert überall. Amüsante Geschichte um einen Pater und seine ungwöhnlichen Wege aus dem Dilemma

S
sydneysider47
vor 4 Jahren

Eine interessante Geschichte über einen Pater, der mit einigen Versuchungen konfrontiert wird.

Alle 10 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Ein Pater auf Freiersfüßen: Und führe uns nicht in Versuchung"

Dass ein katholischer Pater gelegentlich mit dem Zölibat in Konflikt kommt, ist hinlänglich bekannt und böte nur begrenzt Stoff für einen Roman. Was aber macht ein Diener Gottes, wenn man ihm die Sünde direkt vor sein Pfarrhaus pflanzt? Und zwar in Form eines Dorfsees, an dessen Ufer sich badende Schönheiten in der Sonne räkeln? Pater Frey kommt unfreiwillig in eine solche Situation und hat große Mühe, sich dem Lockruf der Natur zu widersetzen. Am Ende sieht er sich sogar gezwungen, zu unorthodoxen Mitteln zu greifen – und macht dabei auch vor Prostituierten nicht Halt. Frei nach dem Motto: Seinen Ängsten muss man sich stellen! "Ein heiter bis nachdenklicher Kurzroman über die Liebe zu uns selbst und zu Gott ..."

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B0756WY4PQ
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Verlag:
Erscheinungsdatum:28.08.2017

Rezensionen und Bewertungen

4,4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne5
  • 4 Sterne4
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:B0756WY4PQ
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:E-Buch Text
    Verlag:
    Erscheinungsdatum:28.08.2017

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks