Neuer Beitrag

Wolf-Heichele

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Liebe Buchfreundinnen/freunde, 

ich möchte eine Leserunde starten für den Italien-Krimi "Verrat in Venedig (Commissario Montebello ermittelt)".

Die Gewinner erhalten das eBook jeweils als ePub.
Ich freue mich auf Euch und wünsche allen viel Glück.

LG 
Wolf Heichele

Autor: Wolf Heichele
Buch: Verrat in Venedig

nancyhett

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich würde mich gern für ein E-Pub Format dieses Buches bewerben, da die Inhaltsangabe für mich sehr spannend klingt.
LG

Ivonne_Gerhard

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Italien als Schauplatz eines Krimis ;-)
Der Text hört sich schon gut und spannend an ;-)
Würde gerne mit nach Italien zum ermitteln mit Hilfe eines epubs :-)

Beiträge danach
170 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

nancyhett

vor 6 Monaten

Wie hat Euch der Schreibstil des Autors gefallen?
Beitrag einblenden

Ladybella911 schreibt:
Fand ich ganz ok. Leider fehlte mir etwas der Tiefgang und die Zeichnung der Charaktere.

Dem kann ich mich nur anschließen.

nancyhett

vor 6 Monaten

Wie fandet Ihr den Spannungsbogen?
Beitrag einblenden

Mir fehlte es hier leider auch etwas an Spannung, trotzdem fand ich die Geschichte recht unterhaltsam.

nancyhett

vor 6 Monaten

Kapitel "Pizza Funghi" bis Kapitel "Nina di Natale"
Beitrag einblenden

Montebello war für mich ein interessanter Charakter, ein wenig zu sehr von sich überzeugt und etwas gockelhaft.
Die Witwe scheint nicht wirklich um ihren Mann zu trauern, was aber wiederum nicht wirklich etwas heißen muss.
Toni erscheint mir dagegen etwas suspekt.

nancyhett

vor 6 Monaten

Kapitel "Zeitungsenten unerwünscht" bis Ende ..
Beitrag einblenden

Ein etwas vorhersehbares Ende, aber insgesamt ein recht amüsante Geschichte.
Mir ist aufgefallen, dass das "Sugarbaby" am Anfang der Geschichte als Blondine beschrieben wurde, am Ende das Buches hatte sie aber plötzlich dunkle Haare.
Hab ich da irgendetwas überlesen?
Rezi folgt.

Wolf-Heichele

vor 6 Monaten

Kapitel "Zeitungsenten unerwünscht" bis Ende ..
@nancyhett

danke, Nancy, werde ich prüfen.

nancyhett

vor 6 Monaten

Plauderecke

Vielen lieben Dank, dass ich bei der Leserunde mit dabei sein durfte.

Anbei meine Rezension, auch bei Thalia, E-Books, Weltbild, hier, Neobooks,
Hugendubel und Mayersche.

https://www.lesejury.de/wolf-heichele/ebooks/verrat-in-venedig/9783742799944?st=1&tab=reviews&s=2#reviews

https://www.amazon.de/review/R2CVLF4D8PEHDZ/ref=pe_1604851_66412761_cm_rv_eml_rv0_rv

https://wasliestdu.de/rezension/ein-unterhaltsamer-kurzkrimi

Liebe Grüße Nancy

Wolf-Heichele

vor 6 Monaten

Plauderecke
@nancyhett

Liebe Nancy,

vielen Dank für deine vielen und ausführlichen Rezensionen, ich freue mich sehr :)!

Neuer Beitrag