Wolf Jahnke Los Angeles – mit Hollywood durch LA

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Los Angeles – mit Hollywood durch LA“ von Wolf Jahnke

Los Angeles ist eine Stadt der Widersprüche – ist Hollywood, die Stadt von Ruhm und Glamour, ist „Tinseltown“, wo der Glanz von Hollywood zu schalem Talmi mutiert, ist zugleich aber eine Stadt, die von Gangs und Bandenkriegen geprägt wird. Los Angeles ist als urbanes Bauwerk der Gegenpart zu New York – eine Stadt ohne Zentrum, über das sich die unterschiedlichen Gruppen von Bewohnern identifizieren könnten, ein planlos wucherndes Gebilde aus vielen Suburbs – Los Angeles ist Stadt und Land, Erste und Dritte Welt zugleich, in der Heere illegale Einwanderer und Filmemacher in Getto- oder Luxusvierteln zusammenleben. Eine Stadt, in der ewig die Sonne scheint, die aber zugleich von Erdbeben in ihrer Existenz bedroht ist.
Die Megalopolis steht für Verschwendung und ungebremsten Industrialismus, ist vom Smog vernebelt und von Autobahnen und Straßen durchzogen. Der ausgeprägte Individualverkehr der „Autopolis“ war lange Zeit das Zeichen für eine mobile Stadt, die europäische Vorstellungen verabschiedet hat, bis schließlich das Image der Alptraumstadt entstand.
Dennoch haben Spielfilme das Bild von Los Angeles weltweit geprägt, so dass jeder Kinogänger ein bestimmtes Image mit der Stadt verbindet.
L. A. ist die Folie für ganz unterschiedliche filmische Werke. Der eine sieht sie als Ort der „hard-boiled“-Detektive aus Tote schlafen fest (1946) und L.A. Confidential (1997), ein anderer die Stadtporträts Short Cuts (1993) und L.A. Crash (2004), die Gangsterballaden Pulp Fiction (1994) und Collateral (2002) oder die Komödien Kopfüber in die Nacht (1985) und Big Lebowsky (1998). Und andere projezieren das Ende unserer Zivilisation auf Los Angeles (Blade Runner, 1982).

Der Autor geht auf die Geschichte von L.A. ein und zeigt, welche Aspekte von Los Angeles in Filmen reflektiert werden. Er stellt filmische Locations den realen Orten gegenüber.

Stöbern in Sachbuch

Leben lernen - ein Leben lang

Hilfreiches Buch über die Philosophie des Lebens und die Suche nach dem eigenen Glück. Sehr lesenswert!

dieschmitt

Sex Story

Ein tolles informatives Buch

Ginger1986

No Mommy's Perfect

Angenehm witzige Abwechslung vom, hohen Erwartungsdruck geplagten, Alltag einer Mama.

JosefineS

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein vor Ideen sprühendes und mit vielen guten Tipps gespicktes Einrichtungsbuch, das Glück und Gemütlichkeit vermittelt. Einfach Hygge

MelaKafer

Atlas der unentdeckten Länder

Humorvolle Lektüre von Orten jenseits der klassischen Reiseziele. Die gute Beobachtungsgabe vom Author gab mir das Gefühl mitgereist zu sein

ScullysHome

Das geflügelte Nilpferd

Mir hat der Read auf jeden Fall sehr gefallen und mir wahnsinnig viel Klarheit und Einsicht gegeben und Handlungsspielraum geschenkt!

JilAimee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks