Wolf Mathis Shroud - Die Narrenouvertuere (Shroud, PI 1)

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Shroud - Die Narrenouvertuere (Shroud, PI 1)“ von Wolf Mathis

„Die Narrenouvertüre“ erzählt die Geschichte des Amerikaners Shroud, der, getrieben von familiären Umständen seiner Heimat in den USA als junger Mann von knapp dreißig Jahren den Rücken zuwendet und in London eine Existenz als Privatdetektiv aufbauen will. Seine Qualifikationen für diese Tätigkeit sind ein Meistergrad im Shotokan – Karate und Kenntnisse im Umgang mit Schusswaffen. Er empfindet sein Dasein als eine Art selbstgewähltes Exil, seine Motivation liegt vor allem darin, alle Brücken hinter sich abzureißen. Seine persönliche Zukunft entscheidet er nach „Bauchgefühl“. Schnell muss Shroud jedoch lernen, dass die gewählte Profession für ihn nicht nur Vorteile – vor allem ein selbstbestimmtes Leben – bereithält, sondern auch große Gefahren. Die Unerfahrenheit und Blauäugigkeit seiner Handlungen kommt so auch bald über ihn. Nach einer schweren Verletzung, die Shroud zunächst im Zustand der panischen Angst gefangen hält, bringt ihn ein befreundeter Polizist mit einem obskuren Söldner zusammen. Dieser nimmt Shroud für mehrere Wochen bei sich auf und trainiert ihn. Allerdings nutzt er seinen labilen Zustand aus und verdreht Shrouds ganzes Wertesystem. Wo der Kampfsportler bisher passiv handelte, setzt er jetzt brutale Gewalt als Mittel der Wahl ein. Unter dem Einfluss dieser Indoktrination nimmt Shroud den Kampf gegen seine Gegner wieder auf. Bei einer erneuten Auseinandersetzung tötet er einen Gangster und verletzt andere schwer. Der Polizist ist über den unerwarteten Wandel in Shrouds Verhalten entsetzt, was dieser wiederum nicht versteht. Es kommt zu einem Showdown, bei dem Shroud wieder schwer verletzt wird, aber auch den Leibwächter seines Feindes töten muss, um nicht selbst von diesem umgebracht zu werden. Shroud verzweifelt über diesen erneuten Ausbruch völlig sinnloser Gewalt. Ist seine Karriere als Detektiv hiermit beendet?
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks